Die schönsten Ausflugsziele am Gardasee

Der Gardasee ist eine der abwechlungsreichsten Urlaubsregionen Europas. Jeden Tag kann man hier etwas Neues erleben. Hier erfahren Familien genauso wie sportliche Aktivurlauber atemberaubende Naturerlebnisse, es locken wundervolle Kulturstädte und ausgezeichnete Museen und für die unbeschwerte Freude am Leben locken große Freizeitparks genauso wie ausgesuchte Schlemmertouren.

  • Rocca di Manerba
    Naturpark und archäologische Fundstätte. Kelten, Römer, Venezianer und Räuberbanden haben bereits den tollen Blick genossen. Toll zum Wandern und Gucken. mehr
  • Monte Zovo, ein Weingut mit Tradition am Gardasee
    Das Weingut Monte Zovo, romantisch in den Hügeln von Caprino Veronese gelegen, blickt auf eine jahrelange Tradition zurück. In vierter Generation der Familie Cottini geführt, werden hier seit 1925 Weine von erlesenster Qualität produziert. mehr
  • Neuer Nordic-Walking Park in Brenzone
    Neuer Nordic Walking Park Brenzone. Atemberaubender Seeblick auf den zahlreichen Rundwanderungen zwischen Monte Baldo und dem Wasser. mehr
  • Auf ins Grüne!
    Steile Berge im Norden, liebliche Hügel im Süden. Weingärten und Olivenhaine ebenso wie grüne Wiesen, Alpenveilchen und Enzian. Hier erfahren Sie alles über die schönsten Ausflüge in die Natur. mehr
  • Den Gardasee genießen
    Die fruchtbare Landschaft rund um den Gardasee bringt hervorragenden Wein, Olivenöl, Trüffel, Kastanien, Fisch und Käse hervor und lädt das ganze Jahr über zur kulinarischen Entdeckungstour ein. mehr
  • Kunst und Kultur
    Kunst und Kultur am Gardasee – das sind viele kleine Musik- und Theaterfestivals, aber auch die weltberühmten Opernfestspiele in Verona. Das ist Antikes ebenso wie Modernes und Futuristisches. mehr
  • Thermal- und Schwimmbäder
    Ob ins Freibad zur Erfrischung an heißen Sommertagen oder ins Thermalbad zum Relaxen - rund um den Gardasee gibt es viele tolle Schwimm- und Thermalbäder, die einen Ausflug wert sind. mehr
  • Freizeitparks
    Das lässt nicht nur Kinderherzen höherschlagen! Gardaland, Movieland, Sea Life, weiße Sandstrände, wilde Wasserrutschen und Safariparks. Erlebniswelten ohne Grenzen für Große und für Kleine. mehr

Weitere Informationen

  • Wanderurlaub im Hotel Villa Madrina in Garda
    Graziano Tondini, Eigentümer des Hotels Villa Madrina in Garda, ist leidenschaftlicher Wanderer und kennt die schönsten Wanderwege am Gardasee. Er bietet seinen Gästen an, die reizvolle Umgebung auf von ihm persönlich geführten Wanderungen zu erkunden. mehr
  • Adige Rafting - Entdeckungstour in Verona
    Adige Rafting ist eine spektakuläre Art, dass Etschtal und die Stadt Verona zu entdecken. Auf der Etsch durch Verona für alle Jahrgänge, ein abenteuerlicher Event, um Verona kennenzulernen. Beliebt auch für Schulklassen. mehr
  • Ledro Land Art im Ledrotal
    Ein Kunstprojekt inmitten der Natur des Ledrotals, das man bei einer Wanderung von Pur aus entlang des Weges zur Malga Cita erleben kann. Etwa 20 Kunstwerke aus Holz, Stein oder Metall wurden von ortsansässigen Künstlern gestaltet und verstecken sich hier im Wald. mehr
  • Lessinia - ein perfekter Ausflug in´s Grüne
    Lessinia - ein perfekter Ausflug in´s Grüne! Ob eine entspannte Wanderung durch die Natur oder eine Tour mit dem Mountainbike. Garantiert eine traumhafte Bergkulisse! mehr
  • Mautgebühren auf dem Weg zum Gardasee
    Informationen zu den Autobahngebühren, die auf dem Weg an den Gardasee in der Schweiz, Österreich und Italien anfallen. mehr
  • Ponalestraße - der Panoramaweg für Mountainbiker und Wanderer
    Die Ponalestraße ist einer der schönsten Rad- und Wanderwege am Gardasee. Zwischen Riva del Garda und Ledrosee bietet sich von hier ein atemberaubendes Panorama. mehr
  • Allwetter-Tipp Reptiland in Riva del Garda
    Mitten in Riva del Garda steht das Reptilienhaus Reptiland. Hier wohnen gefährliche Spinnen, Schangen und alles was da so kreucht und fleucht und die Fantasie unserer Kinder anregt. mehr
  • Nahverkehr am Gardasee - AKTUELLE FAHRPLÄNE
    Die Orte am Gardasee sind alle an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden und von den Bahnhöfen Rovereto, Peschiera del Garda, Desenzano und Verona Porta Nuova werden regelmäßige Bustransfers zum Gardasee angeboten. mehr
  • Siora Veronica - historisches Segelboot auf dem Gardasee
    Siora Veronica ist ein historisches Segelboot, das auf dem Gardasee für Feste und besondere Anlässe mit bis zu 50 Personen gemietet werden kann. Eine Kreuzfahrt von Malcesine aus ist ein ganz besonderes Erlebnis. mehr
  • Navigarda Fährverbindungen
    Viele Orte des Gardasees sind über Fährverbindungen miteinander verbunden. Wählen kann man zwischen dem gemütlichen Ausflugsdampfer und dem schnellen Tragflächenboot. mehr
  • Hofladen Calvino: Der kleine Unterschied der guten Dinge
    Wein ist nicht gleich Wein, das ist banal. Aber kennen Sie wirklich den Unterschied zwischen Olivenöl und Olivenöl, oder den Unterschied von Grana Padano und Parmigiano Reggiano? mehr
  • Seilbahnen am Gardasee
    Die moderne Kabinenbahn „Funivia Malcesine-Monte Baldo“ fährt von Malcesine bis zum 1760 Meter hoch gelegenen „Tratto Spino“. Der Sessellift "Seggiovia Prà Alpesina" verbindet den Monte Baldo mit Avio. mehr
  • Picknickausflüge am Gardasee - nicht nur zu Ostern
    Die milde Luft macht Lust auf ein Picknick in der Natur - nicht nur zu Ostern. Wir haben Insider nach ihren ganz persönlichen Picknicktipps gefragt. mehr
  • HF Viaggi - Transferservice
    HF Viaggi bietet Transferservice von und zu Flughäfen, Bahnhöfen und Hotels an. Außerdem kann der Taxiservice auch für Ausflüge, Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten, Transfer zu Messen, Events und Konzerten gebucht werden. mehr
  • Ferien im Schloss
    Castel Zorzino – ein ruhiger, romantischer Ort nicht weit vom Iseosee entfernt. Es werden sehr gemütliche, individuell gestaltete Ferienwohnungen in historischem Ambiente vermietet mit wundervollem Blick auf den Iseosee. mehr
  • Europlan - Spannende Ausflugstouren am Gardasee und Umgebung
    Erleben Sie den Gardasee in vollen Zügen! Der Reiseveranstalter Europlan bietet tolle organisierte Ausflüge rund um den Gardasee an, die an verschiedenen Tagen von mehreren Gardaseeorten aus starten. mehr
  • Mantua – das beliebte Ausflugsziel ist italienische Kulturhauptstadt 2016
    Die Nähe und die kulturelle Vielfalt Mantuas machen die Stadt zu einem beliebten Ausflugsziel für viele Gardaseeurlauber. Im Jahr 2016 wurde Mantua nun mit dem Titel "Italienische Kulturhauptstadt" gekrönt. mehr
  • Sport & Abenteuer mit XMountain und King Rock
    Gardasee entdecken, beim Klettern, Trekking, Wandern oder Canyoning begleitet von den Bergführern von XMountain. Wer das Klettern erst einmal ausprobieren möchte: nicht weit von der Innenstadt Veronas liegt die Kletterhalle King Rock. mehr
  • Iseosee - Ein See zum Träumen
    Herrlich blaues Wasser, umgeben von einer traumhaften Bergkulisse machen den Lago d'Iseo, zu Deutsch „Iseosee“, zu einem hervorragendem Ausflugsziel, um zu entspannen. mehr
  • Gigajoy – das neue Freizeitcenter bei Arco
    Gigajoy ist ein beliebtes Ausflugsziel für Klein und Groß. Das große Freizeitcenter vereint verschiedenste Aktivitäten unter einem Dach, die alle ein gemeinsames Ziel haben – viel Spaß zu haben, gemeinsam mit der Familie oder mit Freunden! mehr
  • Schatzitaly - Authentische Genussreisen für Feinschmecker
    Schatzitaly organisiert Wein- und Genusstouren am Gardasee, in Venetien und im Trentino. Ausgewählte Weingüter, Ölmühlen, Kaffeeröstereien, ... sind nur einige der Betriebe, die mit Schatzitaly besucht werden können. mehr
  • Heimische Schlangen am Gardasee
    Rund um den Gardasee sind insgesamt sieben verschiedene Schlangenarten beheimatet, fünf hiervon harmlos und zwei giftig auch wenn bei weitem nicht so giftig, wie tropische Schlangenarten. Was tun, wenn man gebissen wird? mehr
  • Palazzo della Ragione - Galerie für moderne Kunst in Verona
    Di neue Galleria d'Arte Moderna Achille Forti im Palazzo della Ragione in Verona zeigt Kunstwerke italienischer Künstler aus den Jahren 1840 bis 1940. Zu besichtigen auch der Torre dei Lamberti - mit einer unvergleichlichen Aussicht über die Stadt. mehr
  • Verkehrsberuhigte Bereiche "ZTL" und Parken in Verona, Brescia und Trento
    Italienische Innenstädte sind oftmals für den Autoverkehr gesperrt. Hier finden Sie Infos, was Sie beachten müssen und wo Sie in Verona, Brescia und Trento parken können. mehr
  • Festung Wohlgemuth in Rivoli Veronese - Museum Walter Rama
    Ein tolles Ausflugsziel für Groß und Klein! Im Museum "Walter Rama" in der Festung von RIvoli kann man in die Zeit des Krieges eintauchen und gesammelte Stücke wie Uniformen und Abzeichen bewundern. Auch die Festung Forte Wohlgemuth ist absolut einen Besuch wert. mehr
  • Dinosaurierspuren im Fels
    Vor 200 Mio. Jahren war am Gardasee das Reich der Dinosaurier. Eine Wanderung für junge Dinosaurierforscher durch die Felsen des Trentino, Wanderung und Museum. mehr
  • Capitolium und Teatro Romano in Brescia
    Das Capitolium und das neu eröffnete antike römische Theater in Brescia vermitteln einen Eindruck davon, wie die Stadt zur Zeit der Römer ausgesehen hat. mehr
  • Vom Gardasee nach Venedig
    Ein Abstecher vom Gardasee in die Kulturmetropolen Italiens lockt allein schon auf Grund der Nähe. Venedig liegt knapp 140 km Mailand nur 120 km vom Seeufer entfernt. Gerade für eine Fahrt nach Venedig lohnt es, das Auto stehen zu lassen. mehr
  • Drone Motion - Spektakuläre Luftaufnahmen vom Gardasee
    Drone Motion bietet atemberaubende Aufnahmen aus der Luft, gedreht mit einer hochmodernen Kameradrohne. Die abwechslungsreiche Landschaft des Gardasees ist natürlich ein besonders lohnendes Motiv - schauen Sie mal rein! mehr

Bildnachweis: gardasee.de, Thilo Weimar, TL