Freizeitparks

Der Gardasee bietet ein außergewöhnlich großes Angebot an Freizeitparks, Zoos, Kletterparks und Fun-Schwimmbädern. Natürlich fallen zuerst die großen Freizeitparks rund um Gardaland, zwischen Lazise und Peschiera del Garda ins Auge. Hier befindet sich die größte Feizeitparkdichte Italiens.

Wer auf der Suche nach einem Kletterpark ist, der wird hingegen am Monte Baldo fündig, und das gleich mehrfach. Für jeden ist etwas dabei, so dass garantiert keine Langeweile aufkommt.

Die Feizeitparks am Gardasee in der Übersicht:

Gardaland
Ort: Lazise
Gardaland ist der größte Vergnügungspark Italiens und eine der großen Hauptattraktionen für Familien am Gardasee. Die gigantischen Achterbahnen sind bereits von Weitem zu sehen und locken jedes Jahr tausende Besucher an das Seeufer südlich von Lazise.
Caneva Aquapark
Ort: Lazise
Das riesige Spaßbad bietet verschiedenen Erlebniswelten mit großen Wasserrutschen, Wellenbad, Abenteuerlagune und einem Südseestrand zum Erholen.
Medieval Times
Ort: Lazise
Medieval Times ist ein ritterliches Erlebnisrestaurant und Teil der Canevaworld Freizeitparks am Gardasee.
Jungle Adventure Park - Kletterpark Monte Baldo Süd
Ort: San Zeno di Montagna und Monte Baldo Region
Jungle Adventure Park am Monte Baldo bei San Zeno ist ein Kletterpark für jedes Alter, Familien und Sportler!
South Garda Karting
Ort: Desenzano del Garda
South Garda Karting im Hinterland von Desenzano ist eine 1 km lange Kart-Rennstrecke und gehört zu den wichtigsten Kart-Bahnen im internationalen Rennbetrieb.
Movieland Park
Ort: Lazise
Stunt-Shows in Hollywood-Manier, Wildwasserbahn, Themenshows und andere Attraktionen im typischen Stil eines großen Freizeitparks.
Gardacqua
Ort: Garda
Gardacqua ist das neueste Hallen- und Freibad des Gardasees und bietet neben dem Schwimmbecken im Innenbereich ein Solebad und großen Park im freien und einen ausgedehnten Wellness-, Beauty- und Fitnessbereich.
Busatte Adventure - Kletterpark in Torbole
Ort: Torbole-Nago
Busatte Adventure in Torbole ist ein Kletterpark für Erwachsene und Kinder, am Hang des Monte Baldo oberhalb des Gardasees.
Acquapark La Quiete
Ort: Desenzano del Garda
Im diesem großzügig angelegten Freibad gibt es ein Schwimmer-Becken, ein kleineres Familienbecken mit Rutschen und einem Whirlpool, Lagunenpool, großzügige Liegewiesen, Sport- und Spielgeräte.
King Rock Verona
Ort: Verona
King Rock ist eine Kletterhalle in Verona, in der auch bei schlechtem Wetter in Gardaseenähe geklettert werden kann.
Riovalli Acquasplash
Ort: Cavaion Veronese
Riovalli Acquasplash in Affi ist ein Schwimmbad zum Rutschen und Spaß haben, das sich auch bei Einheimischen großer Beliebtheit erfreut.
Parco Natura Viva & Zoo Safari
Ort: Lazise
Der Parco Natura Viva von Bussolengo bei Lazise ist Zoo, Safaripark und Dinosaurierpark in einem, eine tolle Attraktion für Familien am Gardasee
Sealife
Ort: Lazise
Das Gardaland Sealife Erlebnisaquarium bei Lazise am Gardasee erlaubt uns einen Blick in die Unterwasserwelt, wie sie sich vom Gebirgsbach der Alpen über den Gardasee und das Podelta bis in Mittelmeer.
Parco Acquatico Cavour
Ort: Valeggio sul Mincio
Der Wasserpark Parco Acquatico Cavour bietet eine Felseninsel, ein Wasserschloss für die Kleinen, die auch im Sand spielen können, diverse Wasserrutschen für die Abenteurer und andere Wasserspiele.
Family Adventure Park
Ort: San Zeno di Montagna und Monte Baldo Region
Dieser Family Adventure Park ist mit akrobatischen Strecken unter Birkenwäldern und Buchenwäldern bestückt und vom Gardasee und Trentino gut zu erreichen.
Reptiland
Ort: Riva del Garda
Reptiland ist ein Reptilienhaus mitten im Zentrum von Riva del Garda mit Giftschlangen und Skorpione, Würgeschlangen und Vogelspinnen
Parco faunistico “Al Bosco”
Ort: Lessinia
Der Wildpark Al Bosco bei Grezzana in den Lessiner Bergen beherbergt ca 200 einheimische Tiere, darunter Hirsche, Gämse, Steinböcke, Mufflons, Hirsche, Luchse, Füchse, Eulen, Pfauen, Hasen, Falken, Störche, Murmeltiere, Esel, Ponys, Ziegen, Schafe und Kaninchen.

Bildnachweis: mit freundlicher Genehmigung von Gardaland