Mit dem Zug nach Venedig

Beitragvon robin » Sa Jan 31, 2004 8:48 pm

Ich beabsichtige mit dem Zug von Desenzano nach Venedig zu fahren. Kennt jemand die Preise - 2 Erwachsene/ 1 Kind. Oder aber ist es mit dem PKW besser?
Wo liegt denn der Bahnhof von Venedig. Müsste ja ein Sackgassenbahnhof sein? Ist es dann noch weit in die Stadtmitte?

Ich habe hier im Forum mit Aufmerksamkeit die alten Venedig berichte aus 09/2003 gelesen- waren interessant, aber leider nichts über die Möglichkeit der Zugfahrt.

Bin für alle Hinweise sehr dankbar.

Grüße an alle bei gardasee.de

Robin
robin
 
Beiträge: 3
Registriert: Di Aug 07, 2001 1:58 pm

Beitragvon Mona » Mo Feb 02, 2004 11:10 am

Hallo robin, unter www.trenitalia.com/home/it/index.html kannst Du Dir die Fahrpläne anschauen - allerdings keine Preise.
Der Bahnhof liegt übrigens direkt am Canale Grande mitten in der Stadt.
LG Mona
Mona
 
Beiträge: 297
Registriert: Do Mär 20, 2003 12:27 pm

Beitragvon benaco » Mo Feb 02, 2004 4:08 pm

Hallo,

ich würde Dir empfehlen mit dem Zug zu fahren. Der Bahnhof liegt nicht im Zentrum der Stadt. Aber Du kannst vom Bahnhof gleich eine Fahrt mit dem Vaporetto (Stadtstraßenbahnschiff) entlang des Canale Grande bis zum Dogenpalast fahren. Und zurück kann man, so man Zeit hat durch die Stadt spazieren in Richtung Bahnhof. (ca, 20 min Gehzeit)

Die Parkplätze sind meist überfüllt, daher ist es mit dem Auto nicht ratsam.

Schönen Aufenthalt in einer der schönsten Städte der Welt.

Gruß

benaco
benaco
 
Beiträge: 1043
Registriert: So Sep 29, 2002 3:49 pm
Wohnort: Leipzig, Graz


Zurück zu Reisetipps



cron