Verkehrsinfo zum Triathlon in Bardolino 10. Juni 2017

Am kommenden Samstag muss infolge des Internationalen Triathlons von Bardolino, von ca. 12.45 bis 15.00 Uhr im weiteren Umkreis der Stadt mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Die Veranstalter des Triathlons haben sich bemüht, die Störungen des Straßenverkehrs auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Dennoch muss am Wettkampftag (Samstag) zwischen 12.45 und 15 Uhr mit zeitweiligen Straßensperren zwischen Bardolino, Calmasino, Cavaion, Affi, Caprino Veronese und Albarè gerechnet werden. Die Straßensperrungen sind jeweils zeitlich begrenzt. Zwischen den einzelnen Radgruppen werden immer wieder Autos durch die Absperrungen gelotst, so dass es nicht zu einer Vollsperrung kommt.

Keine außergewöhnlichen Verkehrsbehinderungen sind von Lazise in Richtung Süden, sowie von Garda in Richtung Norden zu erwarten.

Urlaubern, die am Samstag an den südöstlichen Gardasee anreisen, bzw. die Heimfahrt antreten, wird geraten die Wettkampfstunden zu vermeiden.

 

>> Weitere Infos zum Triathlon

>> Weitere Infos zu Bardolino

>> Die besten Unterkünfte in Bardolino finden Sie hier

 

Bildnachweis: http://www.triathlonbardolino.it