Strada dei Vini e dei Sapori del Garda

Eine Wein- und Genießerstraße

“Strada dei Vini e dei Sapori del Garda“ - so klangvoll ist der Name der Weinstraße des Brescianer Gardaseeufers. Von den sanften Hügeln im Süden über das Westufer des Gardasees bis zu den hohen Bergen im Norden wird diese Region durch eine einzigartige Genusskultur verbunden. Von Limone bis Sirmione und vom See bis ins Hinterland gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu erkunden und herrliche Natur zu entdecken.

Das kulturelle Angebot ist genauso abwechslungsreich wie die kulinarischen Köstlichkeiten. Die fruchtbare Landschaft schenkt dem Menschen seit Jahrtausenden hervorragenden Wein, Olivenöl, Trüffel, Käse, Fisch und hochwertige Fleischwaren.

So umfasst das Gebiet der SdV die 3 DOC Weinanbaugebiete Lugana, Garda Classico bzw. Valtènesi und San Martino della Battaglia - drei Anbaugebiete die hervorragende und für ihre Qualität international ausgezeichnete Weine hervorbringen. Und daneben zeichnet sich die Region durch das DOP Olivenöl aus, ein besonders mildes Olivenöl.

Zur Gewährleistung der maximalen Qualität der Partnerbetriebe, sind alle ca. 100 Mitglieder der Wein- und Genussstraße Ergebnis einer strengen Auslese anhand von Qualitätsprotokollen. Lokaltypische Produkte und Produktion, Einsatz erstklassiger Produkte und Rohstoffe und ein besonderes Augenmerk auf Tradition.

Um die traumhafte Landschaft der Strada dei Vini e Sapori del Garda genauer zu erkunden, hat die Weinstraße Touren ausgearbeitet, die dem Urlauber die Landschaft und ihre kulturellen und kulinarischen Schätze näher bringen soll.

Strada dei Vini e dei Sapori del Garda
Via Porto Vecchio 34
25015 Desenzano del Garda
Tel.: +39-030-9990402
Webseite: www.stradadeivini.it
Blog: www.gardaexpo.com

  • Audio-Guide für die Strada dei Vini
    Eine akustische Reise durch die Landschaft, die Geschichte und zu den Menschen des Brescianer Gardasees. mehr
  • Strada dei Vini - Genusstouren
    Die Strada dei Vini hat für Genussurlauber Autotouren zusammengestellt, die an einem herrlichen Genießertag durch die Schlemmerwelt des Gardasees führen. mehr
  • Genießer-Touren für das Fahrrad
    Weingenuss, lokaltypische Spezialitäten, herrliche Landschaft und Bewegung lassen sich hervorragend miteinander verbinden: Bei einer Radtour im Gebiet der Strada dei Vini e dei sapori del Garda. mehr
  • Spezialitäten der Strada dei Vini
    Ob Käse, Fleisch, Fisch oder Süßwaren - außer Wein und Olivenöl hat die Gegend rund um die Weinstraße noch viele weitere Spezialitäten zu bieten. mehr
  • Weingüter der Strada dei Vini
    Entlang der Strada dei Vini locken die Weinberge. Eine einmalige Gelegenheit zur Degustation der unterschiedlichsten Weine und die Möglichkeit, direkt beim Erzeuger einzukaufen. mehr
  • Kunst und Kultur an der Strada dei Vini
    Die Strada dei Vini führt vorbei an Orten der Geschichte und Orten der Kultur, die Land und Landschaft gleichzeitig ihren Stempel aufgedrückt haben. mehr
  • Ölmühlen der Strada dei Vini
    Olivenöl vom Gardasee ist mild und geschmackvoll. Beim Einkauf direkt vor Ort kann man sich persönlich von der optimalen Olivenölqualität der Region überzeugen. mehr

Weitere Informationen

  • Restaurants der Strada dei Vini
    Die Strada dei Vini e dei Sapori del Garda ist etwas für Genießer, und wo kann man besser erkunden, wie die Köstlichkeiten dieser Region denn schmecken als ein einem der vielen Restaurants der Genussstrasse.. mehr
  • Unterkünfte an der Strada dei Vini
    Einige Unterkünfte des Gardasees haben sich den Genuss von gutem Essen besonders zu Herzen genommen. Sie sind im Verbund Strada dei Vini e dei Sapori del Garda, der Weinstraße am brescianer Südwestufer vereint. mehr
  • Die Gemeinden der Strada dei Vini
    Viele Gemeinden teilen den Gedanken der Strada dei Vini e dei Sapori del Garda und unterstützen die Arbeit der Vereinigung tatkräftig. Wer alles dazugehört erfahren Sie hier. mehr

Bildnachweis: gardasee.de