Weinfachmesse Vinitaly in Verona

  • Vinitaly 2018, vom 15 - 18. April 2018
  • Vinitaly and the City, Degustation auf den Plätzen Veronas
  • Spitzenweine aus aller Welt
  • Gleichzeitig: Sol&Agrifood und Enolitech
  • Für Fachpublikum

 

>> Unterkünfte am Südöstlichen Gardasee mit Anschluss nach Verona
>> Unterkünfte in Verona

Infos zur vergangenen Ausgabe 2017:

2017 ging die Vinitaly ins 51. Jahr, ein besonderes Jubiläum. Auf dem Messegelände von Verona findet alljährlich mit über 4000 Ausstellern, knapp 150.000 Besuchern und einer Ausstellungsfläche von fast 90.000 qm eine der bedeutendsten Weinfachmessen Europas statt. Sie bietet dem Fachpublikum einen umfassenden Überblick über die neuesten Produkte, Technologien und Trends und ist ein Forum für Handel, Austausch und Weiterbildung.

OperaWine
In Veronas Innenstadt, im Palazzo Gran Guardia, findet am 14. April eine Anteprima zur Vinitaly statt. Mit dem Grand Tasting “Finest Italian Wines: 100 Great Producers“ wollen die Veranstalter den internationalen Messeteilnehmern die Möglichkeit geben, die Weine direkt im Anbaugebiet kennenzulernen. www.operawine.it

Vinitaly and the City
Beim Fuorisalone Vinitaly and the City sind alle Liebhaber des guten Essens und des guten Weins willkommen. Vom 14. - 17. April sind an verschiedenen Orten im Stadtzentrum - Piazza dei Signori, Cortile del Mercato Vecchio, Loggia Antica und Arsenale di Verona  - über 200 Weinsorten aus ganz Italien vertreten. Dazu gibt es regionale Produkte wie Käse, Salami zu verkosten, außerdem Konzerte und Events. www.vinitalyandthecity.com

2017 fand zum ersten Mal der Fuorisalone Vinitaly and the City auch direkt am Gardasee statt. In Bardolino erwarten die Besucher Dutzende von Verkostungsmöglichkeiten direkt am See. Die Uferpromenade und die Villa Carrara Bottagisio verwandeln sich einen großen Open-Air-Pavillon. Neben Essen und Trinken gibt es auch zahlreiche Side Events.

Sol&Agrifood und Enolitech
Die Olivenölmesse Sol und die Agrar- und Nahrungsmittelmesse Agrifood ist mit der Vinitaly vereint. www.solagrifood.com 

Enolitech
Mit der Enolitech findet auf dem Messegelände außerdem eine Ausstellung der neuesten Technologien rund um den Weinbau und die Olivenölproduktion statt. Weitere Informationen hierzu gibt es auf www.enolitech.it

Dalla Terra alla Strada
Degustation von biologisch-dynamischem Wein und Foodtruck Gourmet in musikalischer Begleitung mit Diskussionen und Workshops. Offizielle Veranstaltung der Fuorisalone Vinitaly - Vinitaly and the city, vom 14. April - 17. April.

Praktische Informationen
Die Messe ist für das Fachpublikum täglich von 9.30 - 18.00 Uhr geöffnet, Tagesticket 80 Euro, Onlineticket 75 Euro. Während der Messetage vekehrt ein kostenloser Bus-Shuttle zwischen dem Flughafen Verona, dem Hauptbahnhof Verona, dem Stadtzentrum, den größten Parkhäusern und dem Messezentrum. Weitere Informationen zu den Shuttle-Verbindungen finden Sie hier.

Die offizielle Website zur Vinitaly: www.vinitaly.it

Parallel dazu verläuft die Vinitaly in the City in Bardolino. Mehr Informationen dazu finden Sie hier!
 
Bus- und Bahnverbindungen nach Verona

Businessunterkünfte am Gardasee
Vom Gardasee nach Verona ist es nur ein Katzensprung, und dort kann man sich wunderbar vom Messetrubel erholen. Hier finden Sie komfortable Unterkünfte für Messebesucher und Geschäftsreisende!

Weingüter am Gardasee 
Lust bekommen auf eine Weindegustation direkt beim Hersteller? Besuchen Sie eines der zahlreichen Weingüter rund um den Gardasee.

Bildnachweis: Foto Ennevi-Veronafiere