Flugzeug

Flugzeug


Eine Anreise mit dem Flugzeug an den Gardasee lohnt sich vor allem für Urlauber, die weit weg wohnen. Lange Anfahrtswege legt man so in nur wenigen Flugstunden zurück. Der Flughafen, der dem Gardasee am nächsten liegt, ist der Aeroporto Valerio Catullo ganz in der Nähe von Verona. Von dort sind es ca. 20 Minuten bis zum nächstgelegenen Gardaseeort Peschiera. Verona wird von Berlin, Köln, Hamburg sowie München und Frankfurt angeflogen.

Der Flughafen Orio al Serio in Bergamo liegt knapp 50 Minuten vom südlichen Gardasee entfernt.

Ungefähr gleich weit, ca. 1 Stunde 40 min., vom südlichen Gardasee entfernt liegen die Flughäfen Mailand Malpensa westlich und Venedig Marco Polo östlich. Mailand und Venedig werden von den größten Städten in Deutschland, z.B. Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt sowie von Wien und Zürich aus angeflogen.

Von den Flughäfen erreicht man den Gardasee gut mit dem öffentlichen Nahverkehr oder privatem Shuttleservice. Nähere Informationen dazu finden Sie auf den einzelnen Flughafen-Seiten.

Beachten Sie, dass die Flugpläne in den Wintermonaten teilweise eingeschränkt sind und auch im Sommer manche Airlines lediglich am oder ums Wochenende fliegen.

  Torbole-Nago
Der fantastische Shuttleservice von Velolake ermöglicht es, mit Rad und Gepäck nachhaltig und komfortabel jedes Ziel am Gardasee zu erreichen.
  Bardolino
Europlan arbeitet seit über 50 Jahren am Gardasee und kennt die Gegend daher bestens. Dies garantiert einen professionellen Transfer-Service, die modernen Fahrzeuge sorgen für optimalen Reisekomfort.

Das könnte Sie auch interessieren


 Gute Nacht! Nach Italien mit dem ÖBB Nightjet

Gute Nacht! Nach Italien mit dem ÖBB Nightjet

Reisen Sie mit dem Nachtzug schon ab 49 Euro entspannt und bequem über Nacht in Richtung Gardasee.

mehr erfahren
Nahverkehr - der ÖPNV am Gardasee, aktuelle Fahrpläne & Fahrkartentarife

Nahverkehr - der ÖPNV am Gardasee, aktuelle Fahrpläne & Fahrkartentarife

Die Orte am Gardasee sind an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Von den Bahnhöfen Rovereto, Peschiera, Desenzano und Verona werden regelmäßige Bustransfers zum Gardasee angeboten.

mehr erfahren
Eine praktische Videomautbox für den Gardasee und ganz Italien

Eine praktische Videomautbox für den Gardasee und ganz Italien

Maut1 bietet eine praktische Videomautbox für Reisen an den Gardasee und ganz Italien. Abgerechnet wird transparent in Deutschland. Ein praktischer Service für alle, die öfter an den Gardasee sowie nach Frankreich, Spanien und Portugal fahren.

mehr erfahren
Feiertage in Italien

Feiertage in Italien

Alle italienischen Feiertage im Überblick. Wann Geschäfte und Supermärkte geöffnet haben und welche Traditionen hier gefeiert werden.

mehr erfahren
Bus&Go - das neue günstige Sammeltaxi im Garda Trentino

Bus&Go - das neue günstige Sammeltaxi im Garda Trentino

An der Nordspitze des Gardasees zwischen Riva del Garda, Torbole und Arco wird die autofreie Mobilität um ein interessantes Angebot reicher. Bus&Go ist eine Mischung aus Bus und Taxi, die es leicht macht, das Auto im Urlaub auch einmal stehen zu lassen.

mehr erfahren
Garda Guest Card

Garda Guest Card

Die Garda Guest Card bietet Urlaubern am nördlichen Gardasee die freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs sowie den freien Eintritt in Museen, Freizeit- und Kultureinrichtungen.

mehr erfahren
Mit den Öffentlichen im Sommer unterwegs zwischen Gardasee und Verona

Mit den Öffentlichen im Sommer unterwegs zwischen Gardasee und Verona

Im Sommer verbindet die Veroneser Busgesellschaft ATV mit zahlreichen regulären Buslinien und Sonderbussen das gesamte Ostufer des Gardasees bis hin nach Verona. Von der Fahrradmitnahme bis zum Opern Shuttle, alle Infos für den ÖPNV am östlichen Gardasee.

mehr erfahren
Destinationen in Norditalien

Destinationen in Norditalien

Die EuroCity Züge der DB-ÖBB verbinden Deutschland und Italien mit fünf Verbindungen täglich. Halt unter anderem in Bozen, Rovereto, Verona, Bologna, Vicenza, Padova und Venedig.

mehr erfahren
Flughafen Verona - "Valerio Catullo"

Flughafen Verona - "Valerio Catullo"

Der Flughafen Valerio Catullo in Verona Villafranca liegt dem Gardasee am nächsten. Er wird unter anderem von Berlin, Köln, Hamburg und München aus angeflogen.

mehr erfahren
Flughafen Venedig - "Marco Polo"

Flughafen Venedig - "Marco Polo"

Etwa anderthalb Autostunden vom südlichen Gardasee entfernt liegt der Flughafen Marco Polo in Venedig. Auch er ist eine Landemöglichkeit, wenn Sie per Flugzeug an den Gardaseee reisen möchten.

mehr erfahren
Flughafen Mailand - "Malpensa"

Flughafen Mailand - "Malpensa"

Der Flughafen liegt ein wenig außerhalb von Mailand und ist etwa 150 Kilometer vom südlichen Gardasee entfernt. Er wird von vielen Städten in Deutschland angeflogen.

mehr erfahren
Vom Bahnhof zur Unterkunft

Vom Bahnhof zur Unterkunft

Von den verschiedenen Bahnhöfen lässt sich Ihr Urlaubsort am See im Bus oder Taxi und teilweise auch per Schiff erreichen.

mehr erfahren
Flughafen Bergamo - "Orio al Serio"

Flughafen Bergamo - "Orio al Serio"

Der Flughafen Orio al Serio in Bergamo ist etwa 75 Kilometer vom südlichen Gardasee entfernt. Hier finden Sie Informationen zur Anreise an den Gardasee vom Flughafen Bergamo aus.

mehr erfahren
Shuttleservice am Gardasee

Shuttleservice am Gardasee

Der Shuttleservice vom Bahnhof oder Flughafen zur Unterkunft am Gardasee ist ein praktischer Service, der von vielen Unterkünften organisiert wird. Auch Mountainbiker und Kletterer nutzen gerne einen Shuttleservice, um in die Berge zu gelangen.

mehr erfahren
Bildnachweis: Air Dolomiti

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.