Kulinarische Ausflüge am Gardasee

Kulinarische Ausflüge am Gardasee


Die fruchtbare Landschaft rund um den Gardasee bringt hervorragenden Wein, Olivenöl, Trüffel, Kastanien, Fisch oder Käse hervor. Aber auch hochwertige Fleisch- und Wurstspezialitäten sind traditionelle Produkte der Region.

Das ganze Jahr über lädt der Gardasee zu kulinarischen Entdeckungsreisen ein, und wer den See genießerisch entdecken möchte, sollte gastronomische Initiativen und  Feste sowie Schlemmerspaziergänge nutzen, um das umfangreiche Angebot für Feinschmecker zu nutzen.

Die interessantesten Ausflugsziele zum Thema Genuss am Gardasee finden Sie hier:

  Soiano del Lago
Hochwertiges Olivenöl vom südwestlichen Ufer des Gardasees. Wo die Sonne die mediterrane Vegetation verwöhnt, wachsen die Olivenbäume des Frantoio Manestrini.
  Padenghe sul Garda
Die Ölmühle Calvino Gusto Supremo liegt umgeben von herrlicher Natur am südlichen Gardasee. Im Hofladen kann man nebn Öl auch Käse und viele andere Produkte in Bio-Qualität finden.
  Caprino Veronese
Das Weingut Montezovo der Familie Cottini empfängt seine Besucher mit Weinerlebnispfaden, einem Weinkeller, Weinbergen und einem umfangreichen Shop.
  Valpolicella
Weingut mit familiärer Atmosphäre. Seit mehreren Jahrhunderten werden hier herrliche Weine produziert. Es werden schöne Führungen durch das Weingut organisiert. Auch ideal für Hochzeiten und Events.
  Lazise
Wunderschönes, traditionsreiches Weingut mit Wineshop, Führungen und Degustationen, Winebar, Osteria und Picknickmöglichkeiten, inmitten der Weinberge.
  Valpolicella
Das Weingut und der modern gestaltete Wine Shop liegen im Herzen des Valpolicella. Dort kann man die verschiedenen Weine der Cantina Sartori kosten und erwerben und Führungen durch die Villa Sartori buchen.
  Valpolicella
Herrliche Weine aus dem Valpolicella, elegant, ausgeglichen, echt, und alle sind BIO zertifiziert! Das wertet diese edlen Tropfen noch mehr auf und zeigt den Respekt für das Land auf dem sie gedeihen.
  Affi
Machen Sie aus Ihrem Urlaub etwas ganz Besonderes und entdecken Sie neue Seiten des Gardasees! Der Reiseveranstalter Europlan bietet eine Vielfalt von Erlebnistouren und Tagesausflügen, um Ihren Aufenthalt mit Spannung, Spaß und Abenteuer zu bereichern!
  Valpolicella
Im Herzen des Valpolicella gewährt Ihnen das Weingut Farina einen spannenden Blick in die Welt der Weinproduktion.
  Lazise
Wein mit allen Sinnen entdecken. Das ist das Ziel des Wine Discovery Museums von Masi auf dem Weingut Tenuta Canova.
  Riva del Garda
Genießen Sie einen Tag rund um den Gardasee, indem Sie die Küste vom Norden bis zur Halbinsel im äußersten Süden entlang fahren.
  Arco
Traditionsreiche Kaffeerösterei mit Verkaufsladen, Degustationen, Kaffeemuseum und leckeren Kaffeemischungen!
  Bardolino
Seit 1991 existiert das Museo del Vino Bardolino, das Weinmuseum der Familie Zeni in Bardolino.
  Lazise
Das familiengeführte Weingut Villa La Bagatta liegt am Gardasee Ufer südlich von Lazise und umfasst ein weitläufiges Anwesen, mit Weinbergen und einer Parkanlage, von der aus ihr einen gigantischen Blick auf den See und die Berge genießen könnt.

Das könnte Sie auch interessieren


Montebaldo, La Rocca und Sommacampagna - 3 neue Cru-Weine des Bardolino Doc

Montebaldo, La Rocca und Sommacampagna - 3 neue Cru-Weine des Bardolino Doc

Weinfreunde dürfen sich über eine spannende Neuheit aus der Weinwelt des Bardolino freuen, denn 3 historische Cru-Weine erleben eine Wiedergeburt.

mehr erfahren
Chiaretto-Vielfalt bei Cantina Zeni 1870 in Bardolino

Chiaretto-Vielfalt bei Cantina Zeni 1870 in Bardolino

Vielfalt ist ein Markenzeichen des Weinguts Cantina Zeni 1870 in Bardolino. Und diese Vielfalt spiegelt sich auch in den unterschiedlichen Weinen wider, die im Hause heranreifen. Allein der beliebte Rosèwein vom Gardasee, der „Chiaretto“, wird in 5 Variationen erzeugt.

mehr erfahren
Garda Guest Card

Garda Guest Card

Die Garda Guest Card bietet Urlaubern am nördlichen Gardasee die freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs sowie den freien Eintritt in Museen, Freizeit- und Kultureinrichtungen.

mehr erfahren
Kaffeekult(ur)

Kaffeekult(ur)

Zu jedem Ausflug gehört früher oder später ein guter Kaffee... Schwarz wie die Nacht, heiß wie die Hölle und süß wie die Sünde – so muss er sein, der klassische italienische caffè... der in seinen endlosen Variationen eine eigene Einführung verdient.

mehr erfahren
Genießertouren für das Fahrrad

Genießertouren für das Fahrrad

Weingenuss, lokaltypische Spezialitäten, herrliche Landschaft und Bewegung lassen sich hervorragend miteinander verbinden: Bei einer Radtour im Gebiet der Strada dei Vini e dei sapori del Garda.

mehr erfahren
Caffè Roen – preisgekrönter Kaffee vom Gardasee

Caffè Roen – preisgekrönter Kaffee vom Gardasee

2018 hat die Kaffeerösterei Roen in Affi erneut den Crystal Taste Award des iTQi in Brüssel gewonnen. Eine große Auszeichnung für den Familienbetrieb, der sich seit der Gründung durch hohe Qualität in der Kaffeemischungen auszeichnet.

mehr erfahren
Hofladen Calvino: Der kleine Unterschied der guten Dinge

Hofladen Calvino: Der kleine Unterschied der guten Dinge

Wein ist nicht gleich Wein, das ist banal. Aber kennen Sie wirklich den Unterschied zwischen Olivenöl und Olivenöl, oder den Unterschied von Grana Padano und Parmigiano Reggiano?

mehr erfahren
Außergewöhnliches Territorium für außergewöhnliche Weine: die Weine des Weingutes der Agraria Riva

Außergewöhnliches Territorium für außergewöhnliche Weine: die Weine des Weingutes der Agraria Riva

Seit mehr als 2.000 Jahren ist das Garda Trentino ein sehr geeignetes Gebiet für den Anbau von Weinreben und Oliven: Das war den alten Kelten und Römern bekannt, die die ersten Weinberge und Olivenhaine im nördlichen Teil des Gardasees pflanzten.

mehr erfahren
Das nördlichste Olivenöl der Welt: die Öle des Frantoio di Riva (Agraria Riva del Garda)

Das nördlichste Olivenöl der Welt: die Öle des Frantoio di Riva (Agraria Riva del Garda)

Seit mehr als 2.000 Jahren ist das Garda Trentino ein sehr geeignetes Gebiet für den Anbau von Weinreben und Oliven. Ein Landstrich mit einem ungewöhnlichen Klima, zwischen den milden Ufern des Gardasees und den steil aufragenden Dolomiten.

mehr erfahren
Strada dei Vini - Genusstouren

Strada dei Vini - Genusstouren

Die Strada dei Vini hat für Genussurlauber Autotouren zusammengestellt, die an einem herrlichen Genießertag durch die Schlemmerwelt des Gardasees führen.

mehr erfahren
Wein- und Frühlingsfeste am Gardasee

Wein- und Frühlingsfeste am Gardasee

Im Frühling beginnt die Zeit der Weinfeste. Sie laden zum Tag der Offenen Tür - Cantine Aperte - und feiern den Roséwein des Gardasees, den Chiaretto am lombardischen wie am venezianischen Ufer.

mehr erfahren
Bildnachweis: Ölmühle Manestrini

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.