Natur

Die schönsten Ausflugsziele des Gardasees: Natur pur!

Steile Berge im Norden, liebliche Hügel im Süden, Zypressen, Weingärten und Olivenhaine ebenso wie satt grüne Wiesen, Alpenveilchen und Enzian: so präsentiert sich die herrliche Natur des Gardasees.

Die Region besticht durch landschaftliche und vegetative Vielfalt, in der zahlreiche Tier- und Pflanzenarten den idealen Lebensraum finden. Sie ist alpin und mediterran zugleich und bietet Sonnenhungrigen, Naturliebhabern oder Aktivurlaubern alles was das Herz begehrt.

Parco Natura Viva - Safari Park
Ort: Lazise
Der Parco Natura Viva in Bussolengo bei Lazise ist Zoo, Safaripark und Dinosaurierpark in einem - eine tolle Attraktion für die ganze Familie
Siora Veronica
Ort: Malcesine
Siora Veronica ist ein historisches Segelboot, das auf dem Gardasee für Feste und besondere Anlässe mit bis zu 50 Personen gemietet werden kann. Eine Kreuzfahrt von Malcesine aus ist ein ganz besonderes Erlebnis.
XMountain
Ort: Verona
Ob Wandern, Klettern oder Canyoning – die professionellen Bergführer organisieren unvergessliche Tage und sorgen außerdem dafür, dass man den Tag in Ruhe und Sicherheit genießen kann.
NuValley - Trentino Bike Tours
Ort: Torbole-Nago
Emotionale Radtouren, auch in Rovereto, von hoher Qualität für Familien, Individualreisende und Sportler zwischen Kultur, Natur und Kunst des Gardasees und des Trentino Südtirol. Entdecken Sie die Schönheit des guten italienischen Stils auf dem Fahrrad!
Cantiere Nautico Feltrinelli
Ort: Gargnano
Garagenservice, Bootsverleih und Schnellboote. Möglichkeit der Übernachtung in der Residence San Carlo.
I Giardini di Borghetto
Ort: Valeggio sul Mincio
Multifunktionszentrum, das eine Bar, Gaststätte, einen Info-Point und eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Fahrräder und persönliche Gegenstände bietet.
HF viaggi di Mauro Mosca
Ort: Trento
HF Viaggi bietet Transferservice von und zu Flughäfen, Bahnhöfen und Hotels an mit einem Minivan bis maximal 9 Personen an. Außerdem kann der Taxiservice auch für Ausflüge, Transfer zu Messen, Events und Konzerten gebucht werden.
Museo Sisàn
Ort: Bardolino
Das Museum möchte allen Interessierten ornithologische und historische Traditionen näherbringen.
Europlan Ausflugsziele
Ort: Affi
Erleben Sie den Gardasee in vollen Zügen! Der Reiseveranstalter Europlan bietet tolle organisierte Ausflüge rund um den Gardasee an, die an verschiedenen Tagen von mehreren Gardaseeorten aus starten.
Giardino di Casa Biasi
Ort: Caprino Veronese
Wunderschöner Privatgarten mit großer Pflanzenvielfalt, durch den die Besitzer die Besucher selbst führen.
Garda E-Motion Sport
Ort: San Felice
Lernen Sie den Gardasee von seiner sportlichen Seite kennen!
Giardino Botanico Alpino Viote
Ort: Trento
Entdecken Sie die wunderschöne Berglandschaft und ihre zahlreichen Facetten! Mit tollen Workshops und Veranstaltungen!
Fabio Boeti - Bike Experience
Ort: Peschiera del Garda
Gut organisierte Entdeckungstouren mit dem Rad in Verona, am Gardasee und in den Weinregionen Custoza und Lugana. Gruppen von 4 bis 10 Teilnehmern werden von einem erfahrenen Guide begleitet.
Adige Rafting
Ort: Verona
Angetrieben von der Strömung der Etsch und von unseren Paddeln entfernt sich unser Boot vom Flussufer, wir beginnen unsere Reise durch die Stadt...!
Surfcenter Lido Blu
Ort: Torbole-Nago
Das Surfcenter Lido Blu - der ideale Ausgangspunkt um sich dem puren Surfspaß hinzugeben.
Mmove – Into Nature by Friends of Arco
Ort: Arco
Mmove – Into Nature by Friends of Arco ist die erste national anerkannte Bergsport-Schule des Oberen Gardasees und bietet unter anderem Klettertouren und Canyoning an.
Orto Botanico Monte Baldo
Ort: San Zeno di Montagna & Monte Baldo
Der Botanische Garten des Monte Baldo zeigt 700 einheimische Pflanzen der Gardasee Bergregion, dem Garten Europas.
MUSE Museo delle Scienze
Ort: Trento
Das MUSE oder Museo delle Scienze von Trento ist ein hochmodernes von Renzo Piano entworfenes Naturkundemuseum in Trient.
Parco Arciducale
Ort: Arco
Der erzherzögliche Park von Arco mit mediterranem Arboretum ist durch den Gegensatz von Alpengipfeln und mediterraner Flora besonders reizvoll.
Garda E-Motion
Ort: San Felice
Fahrrad- und Trekkingtouren, Weinproben und Yogakurse stehen auf dem Programm! Entdecken Sie die Region einmal auf eine andere Art und Weise.
Parco faunistico “Al Bosco”
Ort: Lessinia
Der Wildpark Al Bosco bei Grezzana in den Lessiner Bergen beherbergt ca 200 einheimische Tiere, darunter Hirsche, Gämse, Steinböcke, Mufflons, Luchse, Füchse, Eulen, Pfauen, Hasen, Falken, Störche, Murmeltiere, Esel, Ponys, Ziegen, Schafe und Kaninchen.
Reptiland
Ort: Riva del Garda
Reptiland ist ein Reptilienhaus mitten im Zentrum von Riva del Garda mit Giftschlangen und Skorpionen, Würgeschlangen und Vogelspinnen.
Die Gärten von Pojega
Ort: Valpolicella
Der Giardino di Pojega ist vor allem für sein "Grünes Theater" und die unglaubliche Aussicht bekannt.
Giardino Botanico Heller
Ort: Gardone Riviera
Bekannt ist diese außergewöhnliche Anlage aber vor allem aufgrund ihrer atemberaubenden Florasammlung.
Parco Giardino Sigurtà
Ort: Valeggio sul Mincio
Parco Sigurtà ist eine der schönsten Parkanlagen Italiens und erstreckt sich entlang des Flusses Mincio nahe des romantischen Örtchens Valeggio, und damit nur wenige Kilometer südlich des Gardasees.
Isola del Garda
Ort: San Felice
Die größte Insel des Gardasees befindet sich in Privatbesitz. Die Villa und die botanische Parkanlage sind seit wenigen Jahren allerdings für das Publikum geöffnet.
  • Mit dem Fahrrad entlang des Mincio
    Ein schöner Radweg entlang des sanften Flusses Mincio, der auch mit Rollerblades befahren werden kann. mehr
  • Grotta di Fumane
    Die Grotta di Fumane ist eine der größten und beeindruckendsten prähistorischen Fundorte Europas. Das wohl wertvollste Fundstück ist ein rot bemalter Stein, der als ältester archäologischer Fund in Europa gilt. mehr
  • Bär und Luchs am Gardasee
    Schon einige Male wurde ein Bär am Monte Baldo gesichtet, auch im Trentino gibt es einige Bären. Ein Exemplar wurde 2014 auch auf der westlichen Gardaseeseite auf der Hochebene von Tremosine von einem Hobbyfotografen fotografiert. Auch der Luchs ist wieder aufgetaucht. mehr

Weitere Informationen

Bildnachweis: Thilo Weimar - gardasee.de