Tennosee - der schöne Bergsee bei Riva

Tennosee - der schöne Bergsee bei Riva


Nur wenige Autominuten vom Gardaseeufer entfernt bezaubert der Tennosee durch klares türkisblaues Wasser. Der kleine See oberhalb von Riva del Garda strahlt er den Charakter eines Bergsees aus.

Im Sommer fühlen sich viele Familien von den hellen Kiesstränden in ruhiger Natur angelockt.

Im See gibt es übrigens eine kleine Insel, die bei niedrigem Wasserstand auch schon mal zu Fuß zu erreichen ist.

Sehenswertes rund um den See

Monte San Martino
Archäologische Ausgrabungsstätte in 850 Metern Höhe, in der es Funde von der Urgeschichte bis zur spätrömischen Zeit zu besichtigen gibt.

Canale del Monte
Kleines Dorf mit perfekt erhaltenem mittelalterlichem Erscheinungsbild, das zu den schönsten im Trentino zählt.

Der Ort Tenno
Über dem urigen Örtchen Tenno thront eine mächtige Burg, die man leider nur von außen bewundern kann. Neben der Burg gelangt man in den sehenswerten historischen Ortskern Frapporta. Unterhalb davon steht die romanische Kirche San Lorenzo mit schönen Fresken aus dem 11. und 14. Jahrhundert.

 

Das könnte Sie auch interessieren


WWWind Square Malcesine

WWWind Square Malcesine

Das Wassersportcenter bietet ein komplettes Angebot zum Austoben und Relaxen: Windsurfen, Kitesurfen, Katamaran-Segeln pur, SUP und Yachtcharter.

mehr erfahren
Isola del Garda

Isola del Garda

Die größte Insel des Gardasees befindet sich in Privatbesitz. Die Villa und die botanische Parkanlage sind seit wenigen Jahren allerdings für das Publikum geöffnet.

mehr erfahren
Siora Veronica

Siora Veronica

Siora Veronica ist ein historisches Segelboot aus den 1920ern, das für Feste und besondere Anlässe mit bis zu 50 Personen gemietet werden kann. Eine Kreuzfahrt von Malcesine aus ist ein ganz besonderes Erlebnis.

mehr erfahren
Apothekermuseum Foletto

Apothekermuseum Foletto

Apothekermuseum mit antiken Werkzeugen und Objekten. In fünf Sälen wird die Geschichte der Apothekerkunst dargestellt und im Besonderen die der Familie Foletto, die seit Mitte des 18. Jahrhunderts in Pieve als Apotheker tätig ist.

mehr erfahren
Museo dell'Aeronautica Gianni Caproni

Museo dell'Aeronautica Gianni Caproni

Das Flugzeugmuseum Gianni Caproni von Trento ist Teil der Museen des Trentino, und dem Flugzeugpionier gewidmet, der mit vielen historischen Modellen eine interessante Ausstellung zusammengestellt hat.

mehr erfahren
Bildnachweis: Thilo Weimar - gardasee.de

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.