Gute Badegewässerqualität am Gardasee

Gute Badegewässerqualität am Gardasee


Die Badegewässerqualität am Gardasee ist in den vergangenen Jahren durchgehen von Seiten der Umwelt- und Gesundheitsbehörden als gut bis sehr gut bewertet worden.

Wie in ganz Europa gesetzlich vorgeschrieben, so wird auch in Italien von Mai bis September jedes Badegewässer in regelmäßigen Abständen (in der Regel alle 2 Wochen) auf die Badegewässerqualität untersuchet. Zu den untersuchten Kriterien gehören evtl. chemische und bakterielle Belastung, die dem Badegast gesundheitliche Beschwerden verursachen könnten.

Bei Überschreitung streng vorgegebener Grenzwerte muss ein Badestrand offiziell gesperrt werden, bis in weiteren Probemessungen die Wiederherstellung einwandfreier Qualität nachgewiesen werden kann. Strandsperrungen werden öffentlich sichtbar ausgeschildert und sind für die Badegäste sofort zu erkennen. Es soll darauf hingewiesen sein, das diese sehr selten vorkommen und nur auf einzelne Strandabschnitte begrenzt werden.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte sich in Folge stärkerer Niederschläge von den Mündungen kleinerer und größerer Fließgewässer entfernt halten, da über diese Schadstoffe aus dem Hinterland in den See eingetragen werden können.

Aktuelle Messergebnisse können auf den Webseiten der Umwelt- und Gesundheitsbehörden der drei Provinzen nachgelesen werden

>> Website der Umweltbehörde des Veneto (Ostufer)
>> Website der Umweltbehörde der Lombardei (West- und Südufer)
>> Website der Umweltbehörde des Trentino (Nordufer)

Das könnte Sie auch interessieren


Caneva Aquapark

Caneva Aquapark

Das riesige Spaßbad bietet verschiedenen Erlebniswelten mit großen Wasserrutschen, Wellenbad, Abenteuerlagune und einem Südseestrand zum Erholen.

mehr erfahren
Parco Acquatico Cavour

Parco Acquatico Cavour

Der Wasserpark Parco Acquatico Cavour bietet eine Felseninsel, ein Wasserschloss für die Kleinen, die auch im Sand spielen können, diverse Wasserrutschen für die Abenteurer und andere Wasserspiele.

mehr erfahren
Acquapark La Quiete

Acquapark La Quiete

Im diesem großzügig angelegten Freibad gibt es ein Schwimmer-Becken, ein kleineres Familienbecken mit Rutschen und einem Whirlpool, Lagunenpool, großzügige Liegewiesen, Sport- und Spielgeräte.

mehr erfahren
Parco Aquatico Riovalli

Parco Aquatico Riovalli

Wasserspaß pur: der Parco Aquatico Riovalli in Cavaion ist ein Schwimmbad zum Rutschen und Spaß haben, das sich auch bei Einheimischen großer Beliebtheit erfreut.

mehr erfahren
Bildnachweis: gardasee.de - tl

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.