Sehenswürdigkeiten in und um Bardolino

Sehenswürdigkeiten in und um Bardolino


Weinmuseum - Museo dell'Vino

Seit 1991 existiert das von Gaetano Zeni realisierte Weinmuseum, dessen Familie seit Generationen mit dem Weinbau verbunden ist. Anhand von zahlreichen Objekten, Gerätschaften und Fotos unternimmt der Besucher des Museums eine Reise durch die Welt des Weins und seiner Geschichte.

mehr erfahren

Olivenölmuseum Cisano - Museo dell'Olio

Seit seiner Eröffnung 1988 ist das Olivenölmuseum zu einem beliebten Ausflugsziel geworden. Hier erfährt man viel Wissenswertes zum Herstellungsprozess des wertvollen Öls und kann unter anderem antikes Arbeitsgerät ansehen.

mehr erfahren

Die Kirche mit ihrem hochaufragenden Campanile gehört zu den besterhaltenen romanischen Bauwerken im Veroneser Raum. Ihre Wurzeln gehen bis in Jahr 893 zurück. Der leicht asymmetrische Bau aus dem 11. Jh. war lange Zeit das geistliche Zentrum Bardolinos. Noch heute kann man z.T. gut erhaltene Fresken aus dem 12./13. Jh. bestaunen, ebenso wie eine langobardische Krypta aus den Anfängen der Kirche.
Versteckt zwischen bäuerlichen Wirtschaftsgebäuden steht dieses renovierungsbedürftige Kirchlein aus dem 9. Jahrhundert -  der Zeit der karolingischen Herrschaft. Man kann teilweise noch Überreste der Fresken sehen. In dem einschiffigen Bau kann man auch sechs rote Marmorsäulen bestaunen, sie haben keinerlei tragende Funktion, sollen einfach nur schön aussehen.
Kleine romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, deren Innenraum jedoch im 19. Jahrhundert neu gestaltet wurde.
Neoklassizistische Kirche mit modernen Fresken, schönen Glasfenstern und einer Nachbildung der Grotte von Lourdes. Am Ende der Piazza Matteotti gelegen empfängt sie die Besucher mit vier hohen, imposanten Säulen.

Museo Sisàn - Museum für Vogelkunde, Fischerei und Jagd

Das Museum möchte allen Interessierten die Traditionen näherbringen, die ihren Ursprung im Süden des Gardasees haben. Hierzu gehören die Vogelkunde genauso wie handwerkliche Fertigkeiten, die in der Vergangenheit zum Jagen und Fischen von höchster Bedeutung waren.

mehr erfahren

Fotostrecke: Sehenswürdigkeiten in und um Bardolino


Das könnte Sie auch interessieren


Weingut Montezovo

Weingut Montezovo

Das Weingut Montezovo der Familie Cottini empfängt seine Besucher mit Weinerlebnispfaden, einem Weinkeller, Weinbergen und einem umfangreichen Shop.

mehr erfahren
Übersetzungsbüro Faraoni - Translations, Interpreting & PR

Übersetzungsbüro Faraoni - Translations, Interpreting & PR

Studio Faraoni bietet professionelle Übersetzungen am Gardasee. Dabei arbeitet das Büro ausschließlich mit Muttersprachlern.

mehr erfahren
Velolake Bardolino

Velolake Bardolino

Neuer Standort von Velolake in Bardolino! Velolake ist eine zuverlässige Top-Adresse für den Verleih von E-BIKES, MTB und Citybikes. An den Standorten Peschiera del Garda, Bardolino und Torbole können qualitativ hochwertige Fahrradmodelle für jeden Zweck gemietet werden.

mehr erfahren
Bikeverleih Velolake - Südlicher Gardasee

Bikeverleih Velolake - Südlicher Gardasee

Velolake eine zuverlässige Top-Adresse für den Verleih von E-BIKES, MTB und Citybikes. An den Standorten Peschiera del Garda, Bardolino und Torbole können qualitativ hochwertige Fahrradmodelle für jeden Zweck gemietet werden.

mehr erfahren
Creative Wedding - Britta Hartmann-De Marchi

Creative Wedding - Britta Hartmann-De Marchi

Mit der Agentur Creative Wedding können Braut und Bräutigam den eigenen Hochzeitstag stressfrei genießen!

mehr erfahren
Bildnachweis: gardasee.de - Thilo Weimar, adobestock

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.