Biennale von Venedig

Biennale von Venedig


  • Wo?        Venedig
  • Was?      59. Internationale Kunstausstellung - Biennale
  • Wann?    23. April bis 27. November 2022

Piazza San Marco, Dogenpalast, Ponte dei Sospiri. Venedig hat viel zu bieten. Aber waren Sie schon einmal auf einer der berühmtesten Kunstausstellungen der Welt? 2022 wird die Lagunenstadt wieder zum Mekka der Kunst: Erleben Sie die Biennale in Venedig.

Die Biennale wird erstmals von einer Frau geleitet. Die Italienerin Cecilia Alemani beabsichtigt in dieser Rolle Künstlern und Künsterinnen eine Stimme zu geben, die einzigartige Projekte kreieren, wie sie unsere Gesellschaft sehen. Und natürlich werden im Bereich Film im Spätsommer auch wieder die begehrten Goldenen Löwen vergeben. Die Filmbiennale findet vom 31. Augst bis zum 10. September 2022 statt.

Auf der Biennale verwirklichen Künstler seit 1895 Ideen und Konzepte in verschiedenen Länderpavillons. Es gibt spannende Projekte von Künstlern aus der ganzen Welt. Die Biennale bietet, wie jedes Mal, zudem zahlreiche Theater-, Tanz- und Musikveranstaltungen.

Ein Besuch in Venedig lohnt immer. Vom Gardasee benötigen Sie etwa 2 bis 3 Stunden in die Stadt der Kanäle, je nach Verkehrsmittel und Ausgangsort. Hier erfahren Sie, wie Sie am besten vom Gardasee nach Venedig gelangen. Ihren Besuch mit einem Streifzug durch die Pavillons der Biennale zu verbinden und verschiedenste Ideen und Konzepte internationaler Kunstschaffender auf sich wirken zu lassen – man kann die Stadt wohl kaum intensiver erleben.

Infos und Tickets auf der offiziellen Website der Biennale

Fotostrecke: Biennale von Venedig


Das könnte Sie auch interessieren


Europlan Experiences - Tagesausflüge & Städtetouren

Europlan Experiences - Tagesausflüge & Städtetouren

Der Reiseveranstalter Europlan bietet eine Vielfalt von Erlebnistouren und Aktivitäten, um den Urlaub mit Spannung, Spaß und Abenteuer zu bereichern. Ob Outdoor-Aktivitäten in schönster Natur, kurzweilige Stadtführungen - auch privat- , Segeltörns oder Motorbootfahrten... es ist für jeden etwas dabei!

mehr erfahren
Apothekermuseum Foletto

Apothekermuseum Foletto

Apothekermuseum mit antiken Werkzeugen und Objekten. In fünf Sälen wird die Geschichte der Apothekerkunst dargestellt und im Besonderen die der Familie Foletto, die seit Mitte des 18. Jahrhunderts in Pieve als Apotheker tätig ist.

mehr erfahren
Museo dell'Aeronautica Gianni Caproni

Museo dell'Aeronautica Gianni Caproni

Das Flugzeugmuseum Gianni Caproni von Trento ist Teil der Museen des Trentino, und dem Flugzeugpionier gewidmet, der mit vielen historischen Modellen eine interessante Ausstellung zusammengestellt hat.

mehr erfahren
Museo Sisàn

Museo Sisàn

Museum für Vogelkunde, Fischerei und Jagd in der Tradition des südlichen Gardasees.

mehr erfahren
Museo Nicolis

Museo Nicolis

Das Museum Nicolis widmet seine Ausstellung, Sammlung und jahrelanges Engagement der Entwicklung von Autos, Technik und Mechanik der letzten zwei Jahrhunderte und präsentiert sich so heute als ein wichtiger Bezugspunkt für die Geschichte und Kultur des Fortbewegungsmittels.

mehr erfahren
Bildnachweis: Zentraler Padillion, Foto: Francesco Galli, Biennale di Venezia

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.