Biennale von Venedig

Biennale von Venedig


  • Wo?        Venedig
  • Was?      Internationale Kunst Biennale von Venedig
  • Wann?    Die 60. Biennale di Venezia wird vom 20. April bis 24. November 2024 stattfinden

Piazza San Marco, Dogenpalast, Ponte dei Sospiri. Venedig hat viel zu bieten. Aber waren Sie schon einmal auf einer der berühmtesten Kunstausstellungen der Welt? Die 60. Biennale di Venezia wird von April bis November 2024 stattfinden.

Seit 1895 verwirklichen auf der Biennale Künstler Ideen und Konzepte in verschiedenen Länderpavillons. 2024 wird die Biennale vom Brasilianer Adriano Pedrosa geleitet. Erstmals wird die wichtigste Kunstmesse der Welt hiermit von einem Vertreter der südlichen Hemisphäre geleitet.

Unternehmen Sie einen Streifzug durch die Pavillons der Biennale und lassen Sie die verschiedensten Ideen und Konzepte internationaler Kunstschaffender auf sich wirken.

Fotostrecke: Biennale von Venedig


Nicht nur die verschiedenen Länderpavillons, sondern auch der spektakuläre Schauplatz der Biennale, das Arsenale-Gelände selbst, ist immer einen ausgiebigen Rundgang wert. Es beherbergte einst die Flottenbasis, das Zeughaus und die Schiffswerft der Republik Venedig. Die Werft gilt als erste große Industrieanlage Europas. Zeitweise arbeiteten dort 16.000 Personen.

Ein Besuch in Venedig lohnt immer, doch intensiver als zur Zeit der Biennale kann man die Stadt wohl kaum erleben. Vom südlichen Teil des Gardasees benötigen Sie etwa 90 Minuten in die Stadt der Kanäle, je nach Verkehrsmittel und Ausgangsort.

Hier erfahren Sie, wie Sie am besten vom Gardasee nach Venedig gelangen.
www.gardasee.de/vom-gardasee-nach-venedig

Über unseren kostenlosen Newsletter erhalten Sie stets aktuelle Informationen vom Gardasee:
www.gardasee.de/newsletter

Weitere Informationen auf der Webseite des Veranstalters

Das könnte Sie auch interessieren


Europlan - Experiences

Europlan - Experiences

Machen Sie aus Ihrem Urlaub etwas ganz Besonderes und entdecken Sie neue Seiten des Gardasees! Der Reiseveranstalter Europlan bietet eine Vielfalt von Erlebnistouren und Tagesausflügen, um Ihren Aufenthalt mit Spannung, Spaß und Abenteuer zu bereichern!

mehr erfahren
Palazzo Maffei

Palazzo Maffei

Einer der schönsten Paläste von Verona ist seit kurzem für das Publikum geöffnet und erwartet die Gäste mit einer beeindruckenden Kunstausstellung.

mehr erfahren
Eataly Verona

Eataly Verona

Bei Eataly Verona treffen drei Genusswelten an einem einzigen Ort aufeinander: ein Markt, auf dem man die besten Lebensmittel Italiens kauft, ein Restaurant, in dem man wunderbare kulinarische Kreationen probieren kann und ein Ort der Kunst, das E.art.H - Eataly Art House.

mehr erfahren
Bildnachweis: Zentraler Padillion, Foto: Francesco Galli, Biennale di Venezia

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.