Werden Sie Pate eines Olivenbaumes am Gardasee

Werden Sie Pate eines Olivenbaumes am Gardasee


Liebe Gardaseefreunde,

wir wollen Ihnen einen außergewöhnlichen Ort am Gardasee vorstellen, der mit einem wundervollen Projekt seit vielen Jahren die Menschen begeistert.

Begonnen hatte alles im Jahr 1994. Auf einer Sternwanderung am 10. August nach Campo di Brenzone entstand die Idee, inmitten dieser herrlichen Natur, ein Klavierkonzert unter nächtlichem Himmel zu veranstalten. Die größte Herausforderung dabei war es, ein Klavier in diesen abgelegen Ort, knapp 200 Meter über dem Gardasee, zu transportieren.

Bis in die 50er Jahre war Campo di Brenzone noch ein belebtes Dorf mit Familien und Kindern, heute leben hier nur noch 5 Personen. Die zum Großteil verfallenen Gebäude, alle aus Naturstein, stehen unter Denkmalschutz.

Campo ist nur zu Fuß erreichbar. Eine gute halbe Stunde muss man für den Marsch ab Magugnano einplanen. Meist geht man auf einem alten Mauleselpfad, zwischen Olivenbäumen und Steinmauern und immer wieder muss man innehalten, um die grandiosen Aussichten auf den See zu genießen. Für die Aussicht hatten die Helfer, die im August 1996 das teure Musikinstrument transportierten, nur wenig Zeit. Zu groß war die Anstrengung den riesigen Klavierflügel unbeschadet den Berg hinaufzuschaffen.

Ein kleiner Traktor half bis zum Eingangstor des Dorfes, ab dann musste er mit äußerster Vorsicht durch die engen Gassen manövriert werden.Doch alles ging gut und das Klavier stand nun auf einer kleinen Bühne, inmitten eines jahrhundertealten Olivenhains, der wie ein natürliches Amphitheater geschaffen ist.

Als der Pianist Luca Colombarolli mit den Klängen von Chopin den ersten Konzertabend eröffnete, waren die 600 Gäste begeistert und die "Notti Magiche", die "Magischen Nächte" waren geboren

Die Konzerte finden nun jedes Jahr Anfang August statt und gehören zu den absoluten Highlights der Sommerveranstaltungen am Gardasee. Dank hervorragender Kontakte gelingt es den verantwortlichen Organisatoren jedes Jahr aufs Neue, ausgezeichnete Musiker an diesen zauberhaften Ort zu bringen.

Fotostrecke: Werden Sie Pate eines Olivenbaumes am Gardasee


Die Idee der Olivenbaumpatenschaft

Im Jahr 2021 dann der Schock. Es stirbt der Besitzer des Olivenhains, in dem die Konzerte abgehalten werden, und die "Notti Magiche" stehen vor dem Aus.

Doch die Gruppe um Sonia Devoti und den Verein CTG gibt nicht auf. Es gelingt ihnen, das Grundstück zu kaufen. Schnell ist aber auch klar, dass der Verein weitere Unterstützung benötigen wird, um die verschiedenen kulturellen Projekte umzusetzen. Denn das Teatro degli Ulivi, wie der Veranstaltungsort nun heißt, hat noch einiges vor.

So entsteht die sympathische Idee der Patenschaft für einen Olivenbaum. Insgesamt 150 Olivenbäume befinden sich in diesem natürlichen Amphitheater in Campo. Und wer möchte, kann nun eine Patenschaft für einen dieser Olivenbäume abschließen und damit den Verein mit seinen wundervollen Projekten unterstützen

Verewigt werden die Paten als Blätter auf einem großen, gusseisernen Olivenbaum, der von einem lokalen Künstler für dieses Patenschaftsprojekt angefertigt und direkt neben der Bühne platziert wird.

Ein Konzert pro Jahr wird es nur für die Paten geben, bei allen anderen Veranstaltungen erhalten die Paten Karten zu einem bevorzugten Preis. Außerdem werden die Paten zum Abschlussfest der Olivenernte eingeladen. Bei diesem traditionellen Fest wird mit Musik und lokalen Gerichten eine erfolgreiche Ernte gefeiert.

Doch das Wichtigste dabei ist, Sie werden als Pate ein Teil dieser wunderbaren Gemeinschaft und sichern sich mit Ihrer Unterstützung einen festen Platz in der Geschichte des Teatro degli Ulivi.

Für den einmaligen Betrag von 1.000 Euro können Sie Pate und Unterstützer des Teatro degli Ulivi werden. Auch Paare, Familien und kleine Gruppen können eine Patenschaft abschließen und natürlich ist die Patenschaft auch ein tolles Geschenk. Der Betrag steht symbolisch für die lange Geschichte von Campo di Brenzone, denn vor genau 1000 Jahren, im Jahr 1023 wurde der Ort zum ersten Mal urkundlich erwähnt.
 

Treffen Sie die Organisatoren am 17. und 18. März 2023 in München

Im vergangenen Dezember trafen wir uns mit Sonia Devoti, Präsidentin und treibende Kraft des Kulturvereins, die uns das Projekt der Patenschaften vorgestellt hat. Wir waren von der Idee sofort begeistert und sagten unsere Unterstützung zu.Nun sind Sonia und ihr Team zu Gast bei uns in München. Bei einem Aperitivo in unserem Büro am Viktualienmarkt, freuen wir uns, den neuen Paten dieses großartige Team und seine Projekte vorstellen zu dürfen.

Wenn Sie interessiert sind, eine Patenschaft abzuschließen, dann schreiben Sie uns bitte.
Und wenn Sie sogar Zeit haben, am 17. oder 18. März in München zu sein, dann freuen wir uns sehr auf Ihren Besuch, bei dem Sie dann Ihre Patenschaftsurkunde erhalten. Bitte schreiben Sie uns in diesem Fall, an welchem Tag Sie vorbeikommen wollen.

Wann:  17. März 2023 um 16 Uhr oder 18. März um 16 Uhr
Wo:      Heiliggeiststr. 7 in 80331 München    
Wer:     Zukünftige Paten eines Olivenbaums
nur nach vorheriger Anmeldung    

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Olivenbaumpate werden wollen, oder noch weitere Informationen benötigen.
Ihr Team von gardasee.de
info@gardasee.de

>> Hier geht es zur Veranstalterseite (ITA)

Das könnte Sie auch interessieren


KM Boat Charter

KM Boat Charter

KM Boat Charter in Porto di Brenzone verleiht hochwertige Sportboote von 6,50 bis 7,50 Meter Länge. Die Boote können auch von Urlaubern auf der gegenüberliegenden Seeseite gemietet werden.

mehr erfahren
Wassersport-Center Gardasurf & Kite-Guru

Wassersport-Center Gardasurf & Kite-Guru

Seit 2008 unterrichtet Gardasurf & Kite-Guru nach den modernsten Erkenntnissen der international anerkannten Segel- und Wassersportverbände VDWS und VDS. Lizenzen und Grundscheine in den Sportarten Segeln (Jolle/Katamaran), Windsurfen oder Kiten können direkt hier abgelegt werden.

mehr erfahren
E-Foil waterproofworld

E-Foil waterproofworld

Das neue E-Foiling ist ein echter NoWind Spaß. Die Infrastruktur von waterproofworld ist einmalig geeignet um diese neue Trendsportart perfekt zu erlernen.

mehr erfahren
Tre di Cuori Abbigliamento

Tre di Cuori Abbigliamento

Geschäft für Damen-, Herren-, Kinderbekleidung und Strandmode in Brenzone.

mehr erfahren
Ristorante Alla Fassa

Ristorante Alla Fassa

Das "Alla Fassa" liegt direkt an der Gardesana, mit eigenem Parkplatz und zudem direkt am Seeufer. Auf der wunderschönen, großen Terrasse sitzt man gut geschützt, Olivenbäume sorgen für Schatten. Serviert werden finessenreiche Fischgerichte aus See und Meer Ein Klassiker am Gardasee, Spaghetti mit Gardasee-Sardinen, werden im "Alla Fassa" mit einer Burrata-Creme exquisit verfeinert. Aber keine Angst, wenn jemand partout keinen Fisch mag, es gibt auch immer einige Fleischgerichte und vegetari

mehr erfahren
Bildnachweis: Campo di Brenzone, Flavio Vallenari, istock Notti Magiche a Campo, Brenzone sul Garda, gardasee.de & CTG

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.