Catsegeln

Seine Windbeständigkeit macht den Gardasee seit den 60er Jahren zu einem beliebten Segelrevier. In den letzten Jahren hat insbesondere das Katamaransegeln zusehends an Popularität gewonnen.

Catsegeln ist ein neuer Trendsport und eine der aufregendsten Wassersport-arten. Es ist das leichte Gleiten auf zwei Rümpfen, spektakulär und schnell.

Wie alle anderen windabhängigen Sportarten konzentriert sich das Catsegeln auf den nördlichen Teil des Gardasees.

Segelclubs gibt es aber in fast allen Seeorten und viele von ihnen bieten inzwischen auch qualifizierte Catschulungen und -kurse an.

WWWind Square Malcesine
Ort: Malcesine
Das Wassersportcenter bietet ein komplettes Angebot zum Austoben und Relaxen: Windsurfen, Kitesurfen, Katamaran-Segeln pur und Yachtcharter.
Wassersportschule Gardasurf & Sail
Ort: Brenzone sul Garda
Die Wassersportschule Gardasurf liegt am Ostufer des Gardasees in Brenzone direkt am Hotel S. Maria. Seit 30 Jahren gilt die Schule als kompetenter und familienfreundlicher Betrieb, bei dem Jung und Alt herzlich willkommen sind.
Stickl Sportcamp - Catsegeln
Ort: Malcesine
Der Standort des Stickl Sportcamp in der Bucht Val di Sogno gilt als idealer Ort für den Einstieg in den Segelsport. Stickl bietet Europas größte VDWS Catstation und Hobie Center.
Segnana Watersports
Ort: Torbole-Nago
3 Sportschulen im Outdoor-Paradies Nördlicher Gardasee. Segnana Watersports ist mit Pier Windsurf, Sailing Du Lac und Surf Segnana der größte Anbieter der Region. Absolute Profis.
Campione Univela Sport
Ort: Campione del Garda
Die große Leidenschaft für Wassersport ist an einem spektakulären Spot zu Hause. Direkt bei UNIVELA in Campione gibt es Kurse für Anfänger und Profis, Einzelpersonen und Gruppen. Einfach mal ausprobieren.
Sailing Du Lac
Ort: Riva del Garda
Das Multisportcenter Sailing Du Lac bietet neben einer professionellen VDWS-Segel- und Catamaranschule auch Windsurfkurse, den Verleih von Kayaks und SUP-Ausrüstung sowie einen Fahrradverleih und geführte Canyoning-Touren an.
  • Surfspots am Gardasee
    Lanjährige Surfer wissen genau, wo sie am Gardasee die besten Bedingungen vorfinden. Insbesondere am nördlichen Gardasee gibt es zahlreiche hervorragende Surfspots. mehr
  • Schifffahrtsordnung des Gardasees
    Wer am Gardasee mit dem eigenen oder einem ausgeliehenen Boot unterwegs ist, sollte sich unbedingt mit den geltenden Regeln vertraut machen mehr
  • Gardaseewinde
    Sie gehören zu den Stars des nördlichen Gardasees - Vento, der frische Nordwind und Ora, der warme Südwind. Aber auch die anderen Winde des Gardasees sind nicht zu unterschätzen. mehr

Weitere Informationen

Bildnachweis: sailing du lac