Sehenswürdigkeiten in Costermano sul Garda

Sehenswürdigkeiten in Costermano sul Garda


Der Deutsche Soldatenfriedhof in Costermano wurde 1967 eröffnet und wird vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge verwaltet. Er liegt idyllisch eingebettet in das Hügelland und ist die letzte Ruhestätte für über 20.000 Gefallene des Zweiten Weltkriegs. Regelmäßig finden Gottesdienste auf Deutsch statt. Allerdings ist der Friedhof bis heute umstritten, da dort auch namhafte Kriegsverbrecher begraben sind.
Wallfahrtskirche aus dem 16. Jahrhundert, die im Ortsteil Marciaga errichtet wurde, nachdem einem kleinen Hirten an dieser Stelle die Madonna erschienen sein soll.

Das könnte Sie auch interessieren


Boot Caravan Service

Boot Caravan Service

Boot Caravan Service bietet Boots- und Wohnmobilbesitzern die Möglichkeit, ihr Boot oder Fahrzeug sicher unterzustellen.

mehr erfahren
SCR Immo Srl

SCR Immo Srl

Anspruchsvolle Architektur und eine nahtlose Einbindung in die örtlichen Gegebenheiten sind die Ziele eines jeden Projektes.

mehr erfahren
Golf Club Cà Degli Ulivi

Golf Club Cà Degli Ulivi

Mögen die Meinungen über den Zustand des Platzes und den Schwierigkeitsgrad auseinander gehen, in einem sind sich alle einig: Die Lage mit dem traumhaften Blick auf den Gardasee ist sensationell.

mehr erfahren
Corti Gardesane - Reiterhof

Corti Gardesane - Reiterhof

Corti Gardesane ist ein traumhafter Reiterhof auf dem Bio-Landgut Casa Viva. In wunderschöner Umgebung werden sowohl Reitstunden als auch Ausritte in die Umgebung angeboten.

mehr erfahren
Bildnachweis: adobestock

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.