Strände in Desenzano del Garda

Strände in Desenzano del Garda


Der unmittelbar vor dem Hotel Villa Rosa gelegene Strand ist einer der am stärksten besuchten Strände der Stadt und verfügt nur wenige Meter vom Stadtzentrum entfernt über einen freien und einen mit Liegestühlen bewirtschafteten Strandabschnitt.
Strandbad in Via F.Agello, Ortsteil Rivoltella, mit Sonnenliegen und Strandbar und Toiletten. Neben dem bewirtschafteten gibt es auch einen frei zugänglichen Teil des Strandes. Ganz in der Nähe können Tretboote, kleine Motorboote und Aquascooter ausgeliehen werden.
Die Strandbar am Ortsrand von Desenzano ist einer der beliebteseten Treffpunkte der jungen Party-Szene des Südwestufers. Hier wird unter Palmen auf einem weißen (künstlich aufgeschütteten) Sandstrand gefeiert. Zum Strand gehören: Restaurant, Relax-Zone und Diskothek am Abend. Der Eintritt ist frei. Hunde sind ausdrücklich verboten.
La Spiaggia d'Oro Golden Beach ist ein Strandbad am langen Strand im Ortsteil Rivoltella, das ein Restaurant mit Bar und Disco sowie einen Tretbootverleih betreibt. Hier trifft sich von morgens bis spät in die Nacht hinein das junge Desenzano. Hunde sind hier erlaubt.
Dieser Strand ist traditionell als FKK-Strand bekannt. Man erreicht ihn von Desenzano aus in Richtung Salò etwas außerhalb am Campingplatz “Camping VO'”. Am Ufer befinden sich zwei kleine Badebuchten. Das Auto kann auf der linken Straßenseite geparkt werden.
Der klene Strand mit Badesteg befindet sich in der Nähe der römischen Villa, an der Uferpromenade Lungolago Cesare Battisti. Man kann hier Liegestühle und Sonnerschirme, sowie Tretboote und Kajaks ausleihen. Eine Toilette fehlt leider.
Die Stadt Lonato selbst liegt ein paar Kilometer vom Gardaseeufer entfernt. Zwischen Desenzano und Moniga del Garda befindet sich aber der Ortsteil "Lido di Lonato" mit einem freien Kiesstrand und einer kleinen Strandbar. Hier liegen viele kleinen Sportboote vor Anker. Gebührenpflichtiger Parkplatz vor Ort.
Bewirtschafteter Strand mit Bar, Musikabenden und Beach-Volleyball-Feld am kleinen Hafen von Rivoltella. Rivoltella liegt auf halber Strecke zwischen Desenzano und Sirmione. Hunde sind nicht erlaubt!
La Cesolena ist der Namen eines freien schmalen Kiesstrandes im Ortsteil Rivoltella. Der Strand befindet sich unterhalb eines Restaurants an der Uferstraße, die von Desenzano nach Sirmione führt.

Das könnte Sie auch interessieren


Studio Notarile Canzano

Studio Notarile Canzano

Das Notariat Canzano ist am Gardasee für die Beurkundung von Hauskaufverträgen, Kreditverträgen, Gesellschaftsgründungen und -änderungen, Notarverträgen in zwei Sprachen für ausländische Kunden tätig.

mehr erfahren
Trattoria Dall'Abate

Trattoria Dall'Abate

1986 eröffneten Paolo und Daniela die Fischhandlung Abate wo sie seither Meeresfische, Krustentiere und Gardaseefische verkaufen. Vor acht Jahren eröffneten sie zusätzlich zu ihrer Peschiera diese sympathische Trattoria, wo das Mittagsmenü ist immer jeden Cent wert.

mehr erfahren
Eventplanerin Alessandra Zanghi Studio

Eventplanerin Alessandra Zanghi Studio

Alessandra Zanghi lebt in Desenzano del Garda, von wo aus sie ganz besondere Veranstaltungen an einzigartigen und außergewöhnlichen Orten kreiert.

mehr erfahren
Frantoio Montecroce

Frantoio Montecroce

Die Olivenölmühle Frantoio Montecroce liegt ca. 1km außerhalb von Desenzano del Garda mit Blick auf den See.

mehr erfahren
Weingut Perla del Garda

Weingut Perla del Garda

Junges Weingut im südlichen Hinterland des Gardasees, dessen Lugana DOC “Madre Perla“ zu den 100 besten Weinen Italiens gewählt worden ist.

mehr erfahren
Bildnachweis: Th.Weimar für gardasee.de

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.