Wanderung zur Pestkapelle San Valentino bei Gargnano

Wanderung zur Pestkapelle San Valentino bei Gargnano


Hoch über dem malerischen Städtchen Gargnano am Westufer des Gardasees steht die knapp 400 Jahre alte, weiß gekalkte Pestkapelle San Valentino.

Um der Pest zu entkommen flohen die Einwohner des Gardaseestädtchens Gargnano im Jahre 1630 in die nahen Berge und lebten dort gut 20 Jahre. Als die Überlebenden im Jahre 1650 wieder ans Seeufer zurückkehrten dankten Sie San Valentino mit der Errichtung einer kleinen Kapelle. Mindestens zwei Erimiten sollen in den darauffolgenden Jahrhundeten die Kapelle als Rückzugsort genutzt haben, bevor Sie weitgehend verfiel und erst im Jahre 1970 wieder restauriert der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden konnte.

Heute ist die Pestkapelle von San Valentino ein bliebtes Ausflugsziel für Wanderer. Den See eindrucksvoll im Blickfeld, schmiegt sich die kleine Kapelle auf etwa 770 Metern Höhe in eine überhängende Felswand.

Anfahrt
Zu erreichen ist die Kapelle zu Fuß vom Ort Sasso aus – einem kleinen Bergdorf, zu dem man gelangt, wenn man sich von Gargnano aus in Richtung Lago di Valvestino hält. San Valentino ist allerdings auch gut ausgeschilder. In Sasso kann man das Auto direkt am Ortseingang stehen lassen.
Zu Fuß durchquert man dann den Ort und hält sich bei der überdachten Waschstelle am Ortsende links. Hier führt der Weg führt zunächst noch eben an kleinen Gemüse- und Weinfeldern entlang und steigt dann durch üppigen Wald steil an.

Der Fußmarsch dauert etwa 45 Minuten. Der Pfad ist rot-weiß und mit blauen Pfeilen markiert und überwiegend steil und felsig.
>> Infos zum Ort Gargnano

Fotostrecke: Wanderung zur Pestkapelle San Valentino bei Gargnano


Das könnte Sie auch interessieren


Gerschlauer - Traumhaftes Baugrundstück mit atemberaubendem Blick auf den Gardasee in Gargnano

Gerschlauer - Traumhaftes Baugrundstück mit atemberaubendem Blick auf den Gardasee in Gargnano

Ein außergewöhnliches Baugrundstück in der Nähe des Zentrums von Gargnano bietet die Möglichkeit, drei Gebäude mit insgesamt ca. 230 Quadratmetern Wohnfläche zu errichten. Hier können Sie Ihr Traumhaus am Gardasee verwirklichen und das mediterrane Lebensgefühl in Gargnano genießen.

mehr erfahren
Sportbootführerschein Gardasee

Sportbootführerschein Gardasee

Wer träumt nicht davon, mit einem exklusiven Motorboot über den Gardasee zu gleiten! Machen Sie jetzt Ihren Bootsführerschein (SBF Binnen) direkt am Gardasee.

mehr erfahren
Piccole Idee Gargnano

Piccole Idee Gargnano

Geschäft für Möbel, Deko und Designerkleidung im Herzen von Gargnano.

mehr erfahren
Ristorante Rivalago

Ristorante Rivalago

Herrvorragendes kleines Restaurant in Gargnano, direkt am Seeufer, mit ausgezeichneter lokaler Küche.

mehr erfahren
Ristorante Allo Scoglio

Ristorante Allo Scoglio

Unter schattigen Bäumen, direkt am Seeufer köstliche Fischgerichte genießen – das wünscht man sich im Urlaub am Gardasee! Im Allo Scoglio sitzt man entweder auf der langgestreckten Terrasse oder im gepflegten Garten unter schattenspendenden Olivenbäumen mit Blick auf den See, aber ohne Touristengewusel.

mehr erfahren
Bildnachweis: gardasee.de - TL

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.