Entspannt vermieten am Gardasee

Entspannt vermieten am Gardasee


Vermieten ist einfacher als gedacht. Wer eine Ferienimmobilie am Gardasee besitzt und diese an Urlauber vermieten möchte, der sollte sich von Bürokratie, Logistik und Gästemanagement nicht davon abschrecken lassen.

Welche Genehmigungen für die Vermietung notwendig sind, und wo diese beantragt werden, welche Steuern gezahlt werden müssen und auf welche Pflichten ein Vermieter zu achten hat, ist sehr übersichtlich ein einem deutschsprachigen Guide des auf den Gardasee spezialisierten Immobiliendienstleisters Privis nachzulesen.

Anmeldung bei den Behörden
Um Ihre Genehmigung zu erhalten, muss Ihre Immobilie bei der Gemeinde, Provinz und lokalen Polizeidirektion angemeldet werden. Die Institutionen haben hier 30 Tage Zeit, um gegen die Anmeldung Einspruch einzulegen. Nach Ablauf dieses Zeitraums gilt ihr Gesuch automatisch als angenommen. Eine Ablehnung vonseiten der Behörden ist zwar eher unwahrscheinlich. Jedoch sollten Sie die Frist unbedingt in Ihre Planungen mit aufnehmen. Die Anmeldung erfolgt über das Internet. Privis bietet bei der Beantragung fachkundige Hilfe an.

Steuern sind in Italien zu bezahlen
Auch wenn Sie Ihren Erstwohnsitz nicht in Italien haben, werden die Steuern für die Vermietung genauso wie die Kurtaxe in Italien bezahlt.

Welche Vermietungsportale wähle ich?
Es gibt eine unendliche Zahl an Vermietungsportalen, auf denen Sie ihre Gardaseeimmobilie anbieten können. Auf allen Portalen präsent zu sein ist weder möglich noch ökonomisch sinnvoll. Wie wählen Sie die passenden für sich heraus, und worauf sollten Sie bei der Präsentation achten?

Im kostenlosen Guide finden Sie auch nützliche Tipps für das Buchungs- und Zahlungsmanagement. Und natürlich geht es auch um Ihre Gäste, denn eine hohe Gästezufriedenheit ist wichtig, um langfristig ein gutes Image und eine treue Kundschaft aufzubauen.

Der Guide kann als PDF kostenfrei auf der Website von Privis angefordert werden!

Das könnte Sie auch interessieren


Architekturbüro xzlab.

Architekturbüro xzlab.

Die Renovierung Ihres Hauses kann sehr befriedigend sein, aber sie erfordert auch viel Bürokratie, Kreativität und Professionalität! Deshalb ist das xzlab. der richtige Partner!

mehr erfahren
Übersetzungsbüro Faraoni - Translations, Interpreting & PR

Übersetzungsbüro Faraoni - Translations, Interpreting & PR

Studio Faraoni bietet professionelle Übersetzungen am Gardasee. Dabei arbeitet das Büro ausschließlich mit Muttersprachlern.

mehr erfahren
Studio Notarile Canzano

Studio Notarile Canzano

Das Notariat Canzano ist am Gardasee für die Beurkundung von Hauskaufverträgen, Kreditverträgen, Gesellschaftsgründungen und -änderungen, Notarverträgen in zwei Sprachen für ausländische Kunden tätig.

mehr erfahren
Avv. Claudia Callipari Rickinger - Deutschsprachige Anwältin

Avv. Claudia Callipari Rickinger - Deutschsprachige Anwältin

Claudia Callipari Rickinger leitet den "GERMAN DESK" der von ihr gegründeten Anwaltskanzlei MCRK. Als Anwältin mit doppelter italienischer und deutscher Staatsbürgerschaft verfügt sie über die sprachlichen und kulturellen Kenntnisse, um deutschsprachige Mandanten betreuen zu können.

mehr erfahren
Immobilienagentur Corcoran Magri Properties

Immobilienagentur Corcoran Magri Properties

Immobilienbüro mit Sitz in Garda. Über 70 Jahre Erfahrung und qualifizierter, mehrsprachiger Rundumservice.

mehr erfahren
Bildnachweis: Shutterstock

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.