Isola del Garda 

  merken
Isola del Garda 
Via Isola del Garda, 1
25010 San Felice del Benaco
 +39-328- ...  anzeigen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten auf Anfrage
 
 

 

Auf der größten Insel im Gardasee wohnt heute ganzjährig die Familie Borghese Cavazza, die zu festgelegten Besuchszeiten ihr Reich der Öffentlichkeit zugänglich macht. Schon von weitem sieht man die herrschaftliche Villa im neogotisch-venezianischen Stil und die üppige Vegetation, die aus der Isola del Garda einen kleinen Botanischen Garten macht.

Bereits seit Jahrtausenden ist die Insel mit ihrer besonderen Lage als Kult- und Rückzugsort genutzt worden. So von Römern und Langobarden, aber auch dem Heiligen Franz von Assisi, Anonius von Padua und Bernhardin von Siena diente sie als Meditationsstätte.


Service
Von März bis Oktober öffnet die Familie Borghese Cavazza alljährlich ihre Schätze für Führungen. Der ca. 2-stündige Rundgang führt durch eine einzigartige Natur, die englischen und italienischen Gärten sowie einige der prunkvollen Zimmer der neugotisch-venezianischen Villa, inkl. eines kleinen Aperitifs auf der Terrasse.

Von Mai bis Oktober stehen im Rahmen eines Konzertsommers regelmäßige Konzerte auf dem Programm.

Tickets buchen


Dienstags

Von Torri del Benaco auf die Isola del Garda


Von Gardone Riviera auf die Isola del Garda




Mittwochs

Von Bardolino auf die Isola del Garda


Von Garda auf die Isola del Garda



Donnerstags

Von Gardone Riviera auf die Isola del Garda


Von Sirmione auf die Isola del Garda



Freitags

Von Bardolino auf die Isola del Garda



Sonntags

Von Bardolino auf die Isola del Garda

Lage