Karte Gardasee

Karte Gardasee


Über die Alpen und den Brenner gefahren, landet man am ersten größeren Gewässer des Südens - am Gardasee. Zwischen hohen Bergen, durch Nago hindurchgefahren, begegnen einem plötzlich Olivenbäume, mediterrane Pflanzen und eine angenehm warme Luft, Stimmengewirr und schließlich die ersten Ansichten auf den Gardasee - die Anfahrt nach Torbole im Norden raubt einem schon den Atem. Die Vielfältigkeit spürt man sofort, denn die ersten Häuser gehören zu quirligen Städtchen voller Trubel und Leben. Man sieht Menschen, Eisdielen, Bars und Läden. Wasser und Wellen machen sich bald auch akustisch bemerkbar. Hier ist auf engem Raum eine Menge los. 

Die Karte zeigt Ihnen alle wichtigen und bekannten Orte am Gardasee. Außerdem sehen Sie deutlich, wie Berge und Grün die Umgebung des Sees prägen, Naturparks und die Weinbaugebiete. 

Während der Norden sich landschaftlich schroff und gebirgig zeigt, der See vom Wind aufgewühlt -  hier tummeln sich zahlreiche Wassersportler und Outdoorfans -, geht es im Süden gemächlicher zu: Sanfte, malerische Hügel voller Weinreben umranden das breite Seeufer mit den vielen Badestränden. Im Osten steht der Monte Baldo mit über 2.000 m über allem, mit seiner Flora und Fauna wird er "Garten Europas" genannt. Auf der Westseite lädt der Naturpark der Brescianer Alpen alle Wander- und Naturliebhaber ein. 

Wir können nur jedem empfehlen, so viele Orte und Ecken des Sees wie möglich zu besuchen; gar eine Rundreise zu machen, bei wiederholten Urlauben auch einmal den Ort zu wechseln oder zumindest ein paar Ausflüge zu unternehmen. Sie sehen ja schon auf der Karte, dass die Distanzen überschaubar sind. Dies wird auch erleichtert durch eine gute Infrastruktur und Verkehrsverbindungen, so auch die Fähren und Schiffe, mit denen Sie ganz leicht weitere Ecken des Sees entdecken können. 

 

Das könnte Sie auch interessieren


Weingut Monte Zovo

Weingut Monte Zovo

Das Weingut Monte Zovo empfängt die Besucher auf Weinerlebnispfaden im Keller, in den Weinbergen und in dem Geschäft, das sich der Exzellenz der Familie Cottini widmet.

mehr erfahren
My Perfect Day

My Perfect Day

Die Weddingplannerin Cristiana organisiert individuelle Hochzeiten am Gardasee und bringt dabei die italienische Lebensweise mit viel Liebe zum Detail zum Ausdruck!

mehr erfahren
WWWind Square Malcesine

WWWind Square Malcesine

Das Wassersportcenter bietet ein komplettes Angebot zum Austoben und Relaxen: Windsurfen, Kitesurfen, Katamaran-Segeln pur, SUP und Yachtcharter.

mehr erfahren
Frantoio Montecroce

Frantoio Montecroce

Das Landgut Frantoio Montecroce liegt ca. 1km außerhalb von Desenzano del Garda mit Blick auf den See.

mehr erfahren
Calvino Gusto Supremo

Calvino Gusto Supremo

Die Ölmühle Calvino Gusto Supremo liegt umgeben von herrlicher Natur am südlichen Gardasee.

mehr erfahren
Bildnachweis: iStock_000039190152

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.