Strände in Malcesine

Strände in Malcesine


Cassone ist ein kleiner Ortsteil wenige Kilometer südlich von Malcesine. Entlang der Uferstraße und des Radwegs, die Cassone mit Malcesine verbinden findet man einen freien Kiesstrand mit vielen kleinen Badestellen und einem Schwimmfloß. Bars und Kioske sorgen für Erfrischungen. Es gibt mehrere Parkplätze.
Südlich der Altstadt beginnt dieser sehr lange und schmale Strandabschnitt, vor der Uferstraße Lungolago. Der von diversen Bars und Restaurants gesäumte freie Kiesstrand reicht bis zum Val di Sogno. Von hier aus sieht man die kleine Insel Isola dell`Olivo.
Langer freier Kiesstrand unterhalb der Uferstraße, im Ortsteil Campagnola, nördlich von Malcesine. Ein ausgewiesener Parkplatz ist hier nicht zu finden – mit Bus, zu Fuß und per Rad ist der Strand jedoch bequem über den Uferwanderweg zu erreichen. Hunde sind hier erlaubt!
Dieser kleine Strand aus weißen Kieseln liegt nördlich von Malcesine, im Ortsteil Navene. Es gibt mehrere kleine Badestellen und ein Badefloß. In der Nähe gibt es, Bars, Restaurants und mehrere Parkplätze. Mit Bus, zu Fuß und per Rad bequem über Uferwanderweg zu erreichen. Kein Hundestrand!
Bei der Spiaggia di Paina handelt es sich um den zentralen Strand von Malcesine. Vom Ortszentrum verläuft der Kiesstrand sehr schön in Richtung Norden entlang eines Fuß- und Radweges, bis zu einem beliebten Surfspot, an dem man auch parken kann. Hunde sind nicht erlaubt!
Der Strand von Posterna ist ein winziger aber sehr schöner Strand unterhalb der Burg von Malcesine. Man erreicht ihn von der Altstadt aus, indem man kurz vor der Burg links die Gassen hinunter läuft.
Das Val di Sogno liegt etwas südlich von Malcesine und ist eine schöne Badebucht mit Kiesstrand. Hier ist eine große Segelschule zu Hause. Die unmittelbar vorgelagerte Insel Isola del Sogno kann bei Niedtrigwasser auch zu Fuß erreicht werden. Hunde erlaubt!

Das könnte Sie auch interessieren


KM Boat Charter

KM Boat Charter

KM Boat Charter in Porto di Brenzone verleiht hochwertige Sportboote von 6,50 bis 7,50 Meter Länge. Die Boote können auch von Urlaubern auf der gegenüberliegenden Seeseite gemietet werden.

mehr erfahren
Bikeverleih Velolake - Nördlicher Gardasee

Bikeverleih Velolake - Nördlicher Gardasee

Velolake eine zuverlässige Top-Adresse für den Verleih von E-BIKES, MTB und Citybikes. An den Standorten Torbole, Malcesine, Bardolino und Peschiera del Garda können qualitativ hochwertige Fahrradmodelle für jeden Zweck gemietet werden.

mehr erfahren
Siora Veronica - Sailing Cruises

Siora Veronica - Sailing Cruises

Die Siora Veronica ist ein historisches Segelboot aus den 1920ern, das für Feste und besondere Anlässe zur exklusiven Nutzung gemietet werden kann. Individualurlauber erfahren auf den regelmäßigen sommerlichen Kreuzfahrten von Malcesine aus ein ganz besonderes Erlebnis.

mehr erfahren
Incentives am Gardasee - Stickl Sportcamp

Incentives am Gardasee - Stickl Sportcamp

Die Stickl Sportcamps in Malcesine bieten maßgeschneiderte Firmenincentives und besondere Events mit Erlebnischarakter zwischen Natur und Sport.

mehr erfahren
Stickl Sportcamp - Wingsurfen und Foilen

Stickl Sportcamp - Wingsurfen und Foilen

Wingsurfen ist der Trendsport des Moments. Ein Surfbrett unter den Füßen und einen ultraleichten aufblasbaren Flügel in der Hand geht es aufs Wasser. Das Stickl Sportcamp ist der Pionier am Gardasee, der als erster auch diese neue Wasserportart anbietet.

mehr erfahren
Bildnachweis: C. Sagradini - gardasee.de

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.