Eröffnung der neuen Hängebrücke oberhalb von Torri

Eröffnung der neuen Hängebrücke oberhalb von Torri


Der Gardasee ist um eine Attraktion reicher. In Crero, oberhalb von Torri del Benaco, wurde vergangene Woche eine neue Hängebrücke eingeweiht. Sie ist 34 Meter lang, eineinhalb Meter breit und fast 50 Meter hoch und man hat einen atemberaubenden Blick auf den Gardasee! Die Brücke ist das letzte Puzzleteil des sog. "senter de mes". Man kann nun ohne Unterbrechung von Garda durch die Naturlandschaft bis nach Malcesine wandern.
Bis zu 15 Personen können gleichzeitig über die Brücke gehen, Fahrräder müssen geschoben werden.

>> Wandern am Gardasee

>> Infos zum Ort Torri del Benaco

 

Das könnte Sie auch interessieren


Mmove – Into Nature by Friends of Arco

Mmove – Into Nature by Friends of Arco

Mmove – Into Nature by Friends of Arco ist die erste national anerkannte Bergsportschule des Oberen Gardasees und bietet unter anderem Klettertouren und Canyoning an.

mehr erfahren
Hydrotour Dolomiti

Hydrotour Dolomiti

Wasserkraftwerk Riva del Garda: Wo Architektur und Ingenieurwesen Wasser zu Energie machen.

mehr erfahren
Isola del Garda

Isola del Garda

Die größte Insel des Gardasees befindet sich in Privatbesitz. Die Villa und die botanische Parkanlage sind seit wenigen Jahren allerdings für das Publikum geöffnet.

mehr erfahren
Osteria Ago e Rita

Osteria Ago e Rita

Die Osteria Ago e Rita ist der perfekte Ort für Junggesellenabschiede, Geburtstage und Jubiläen. Hier kann ausgelassen gefeiert werden!

mehr erfahren
Campione Univela Sport

Campione Univela Sport

Die große Leidenschaft für Wassersport ist an einem spektakulären Spot zu Hause. Direkt bei UNIVELA in Campione gibt es Kurse für Anfänger und Profis, Einzelpersonen und Gruppen. Einfach mal ausprobieren.

mehr erfahren
Bildnachweis: GardaPost, Comune di Torri del Benaco

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.