Alle Livekonzerte 2020 abgesagt: Verona, Villafranca, Gardone Riviera

Alle Livekonzerte 2020 abgesagt: Verona, Villafranca, Gardone Riviera


2020 bleibt das Jahr der Absagen. Vor einigen Tagen wurde bereits das Opernfestival in der Arena komplett abgesagt, jetzt trifft es auch alle Livekonzerte 2020. Sowohl in der Arena als auch im Castello di Villafranca bleiben die Plätze in diesem Sommer und Herbst leer. Die hochkarätigen Acts wie The Lumineers, Lana Del Rey, Kiss, Judas Priest und andere versuchen die Veranstalter nun auf das nächste Jahr zu verschieben. Das gleiche gilt für die italienischen Topstars, darunter allein 14 Konzerte von Zucchero. 

Auch das Festival Tener-a-mente in Gardone Riviera muss 2020 ausfallen. Für die ersten Konzerte konnten schon neue Termine gefunden werden.

Für alle ausgefallenen Konzerte sollen zeitnah weitere Informationen von Seiten der Veranstalter folgen.

Unterkunftsempfehlungen


Bildnachweis: Arena di Verona - Ennevi

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.