RIVETTA: Riva ohne Stress mit dem kostenlosen Shuttlebus entdecken

Vom 1. Juli bis 1. September bringt der kostenlose Shuttlebus "Rivetta" die Gäste in Riva ins Stadtzentrum oder direkt an den Strand. So kann man die Schönheiten des Ortes ohne Stress und Stau entdecken.

"Rivetta" bringt Sie sofort ans Ufer des schönen Gardasees und zurück. Der kostenlose Service steht Einwohnern, Pendlern und Touristen gleichermaßen zur Verfügung und hilft, Riva nachhaltig, wirtschaftlich und stressfrei Möglichkeit zu erkunden, ohne sich um Auto und Parkplatz kümmern zu müssen.

Aber wie funktioniert diese umweltfreundliche und preiswerte Geschichte? Ganz einfach: Kommen Sie zum Parkplatz Via Baltera beim Messegelände, das aus allen Richtungen gut zu erreichen ist. Am betsen man folgt den zahlreichen Verkehrsschildern oder sucht bei Google nach dem "Rivetta Easy Parking". Der Parkplatz kostet 3,00€ am Tag. Lassen Sie Ihr Auto einfach dort stehen und nehmen Sie den Bus, er fährt alle 12 Minuten! Dieses Jahr gibt es noch mehr Fahrten, um es wirklich jedem zu ermöglichen, diesen Service zu nutzen. Insgesamt gibt es den Shuttleservice mehr als 60 Wochen- und Feiertage, er dauert vom 1. Juli bis 1. September von 7.50 bis 20.32 Uhr. Die Abfahrt der Shuttles erfolgt von Baltera aus, es gibt zwei Linien: eine, die Sie ins Herz von Riva führt, von der schönen Piazza Catena am Seeufer zur Viale Dante, der Einkaufsstraße. Die andere Linie hingegen, die in der Nähe des Zentrums vorbeiführt, führt Sie direkt zum Strand!

>> Weitere Infos zu den Bussfahrplänen

>> Infos zum Ort Riva

Bildnachweis: Rivetta; Garda Trentino; HELIOS