San Zeno di Montagna

San Zeno di Montagna


Wanderparadies mit Seeblick - zwischen Sessellift und Kastanienfest

San Zeno di Montagna liegt auf 585m Höhe am Südwesthang des Monte Baldo. Der Luftkurort ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren in druch die Bergwelt, auf denen man eine herrliche Aussicht auf den Gardasee genießt. Direkt oberhalb des Ortes bringt die Prada-Costabella Seilbahn naturbegeisterte Aktivurlauber bis auf 1.800m Höhe. Kulinarisch berühmt ist San Zeno auch für seine Esskastanien und das alljährliche Kastanienfest.

Infos zum Ort: 
  • Municipio (Rathaus)
    Contrada Cà Montagna, 1
    37010 San Zeno di Montagna
  • Einwohner: 1.444
  • Region: Veneto
  • Provinz: Verona (VR)
  • PLZ: 37010
  • Vorwahl: 045

Das könnte Sie auch interessieren


Ristorante Taverna Kus

Ristorante Taverna Kus

Lange war das Landhaus aus dem 17. Jahrhundert zweckentfremdet, bis Giancarlo Zanolli es erst in eine Taverna, und nach und nach in schickes Restaurant umgestaltet hat. Die vier Gasträume sind unterschiedlich und immer sehr individuell gestaltet, mal so, dass das alte Gewölbe zur Geltung kommt, mal als Spiegelzimmer, immer aber so, dass Wohlfühlen garantiert ist.

mehr erfahren
Malga Pralongo

Malga Pralongo

Auf knapp 800 Meter liegt die urige und bewirtete Bergütte, die einen grandiosen Ausblick auf den Gardasee bietet.

mehr erfahren

Weitere Beiträge zu San Zeno di Montagna


Bildnachweis: Shutterstock, Pro Loco San Zeno di Montagna

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.