Das größte Sportrevier Europas

Das größte Sportrevier Europas


Am Gardasee treffen steil in den Himmel ragende Berggipfel auf blaue Weite des größten Italienischen Binnengewässers. Das Wechselspiel von kühler Bergluft und einer mild mediterranen Brise aus dem Süden sorgt für konstante Winde und das Wetter verwöhnt nicht nur die Natur, sondern auch die Laune eines jeden Menschen, der hier im größten Outdoor-Revier Europas aktiv werden will.

Klettern, Segeln, Surfen und Mountainbiken sind zwischen Riva del Garda Salo und Bardolino auf Weltklasseniveau möglich. Die natürlichen Begebenheiten sind optimal, und die touristische Infrastruktur macht die Region auch für Großereignisse fit. Aber auch für weniger ambitioniert Aktive bleibt Sport am Gardasee einfach ein Traum. Egal ob bei einer Partie Golf unter Zypressen, bei einer Wanderung mit Blick auf den See oder in der Surfschule bei den ersten Stehversuchen. Es gibt praktisch nichts, was es nicht gibt!

Das könnte Sie auch interessieren


Navigarda: Schifffahrt und Fährverbindungen am Gardasee

Navigarda: Schifffahrt und Fährverbindungen am Gardasee

Viele Orte des Gardasees sind über Fährverbindungen miteinander verbunden. Wählen kann man zwischen dem gemütlichen Ausflugsdampfer und dem schnellen Tragflächenboot.

mehr erfahren
Gardaseewinde

Gardaseewinde

Sie gehören zu den Stars des nördlichen Gardasees - Vento, der frische Nordwind und Ora, der warme Südwind. Aber auch die anderen Winde des Gardasees sind nicht zu unterschätzen.

mehr erfahren
Mountainbiking am Gardasee

Mountainbiking am Gardasee

Die Gardasee-Region ist ein traumhaftes Mountainbikerevier. Monte Baldo und Monte Tremalzo gehören zu den Klassikern in diesem Sport. Die besten Strecken im Überblick.

mehr erfahren
Via Ferrata – Fitnessstudio unter freiem Himmel

Via Ferrata – Fitnessstudio unter freiem Himmel

Es geht immer noch steiler im Garda Trentino und im Ledrotal! DAS Paradies für echte Bergsteiger - Vie Ferrate!

mehr erfahren
„Perfekt für junge Leute“ - die Hostel-Kultur ist am Lago angekommen

„Perfekt für junge Leute“ - die Hostel-Kultur ist am Lago angekommen

Ein Hostel ist perfekt für junge Leute: günstig, unkompliziert und auch im Styling etwas frischer als der Durchschnitt aller Unterkunftskategorien. Solch hippe Locations gibt es jetzt auch am Gardasee.

mehr erfahren
Dolce Vita am Gardasee auf dem SUP Board

Dolce Vita am Gardasee auf dem SUP Board

Der Gardasee ist Italiens größter See und ein Paradies für Sportler. Haben Sie auch schon einmal daran gedacht mit einem SUP Board über den See zu gleiten? Die Landschaft vom Wasser aus zu genießen eröffnet einfach einen anderen Blickwinkel auf die Dinge.

mehr erfahren
Seilbahnen am Gardasee

Seilbahnen am Gardasee

Die moderne Kabinenbahn „Funivia Malcesine-Monte Baldo“ fährt von Malcesine bis zum 1760 Meter hoch gelegenen „Tratto Spino“. Der Sessellift "Seggiovia Prà Alpesina" verbindet den Monte Baldo mit Avio.

mehr erfahren
Dolce Vita trifft Pistenzauber - Skifahren rund um den Gardasee

Dolce Vita trifft Pistenzauber - Skifahren rund um den Gardasee

Zahlreiche Skigebiete und etliche Kilometer an Loipen sorgen in der Nähe des Gardasees für ein unvergessliches Schneeerlebnis...

mehr erfahren
Der Eventkalender für Riva

Der Eventkalender für Riva

Riva liegt im Outdoorparadies Garda Trentino - viele Events stehen daher im Zeichen des Sports, wie das beliebte Bikefestival oder der Rock Master - ein Kletterevent der Extraklasse. Doch auch Familien kommen auf ihre Kosten - bei der märchenhafte Notte di Fiaba.

mehr erfahren
Bus & Bike am Gardasee

Bus & Bike am Gardasee

Der Bus & Bike-Service bietet MTB-Sportlern von Mitte Juni bis Mitte September einen komfortablen Shuttledienst die Sportreviere Monte Baldo und Lessinia-Berge.

mehr erfahren
Bildnachweis: gardasee.de, Tennisklinik Moik, Stickl Sportcamp, Skyclimber, Scuderia Castello, Nordic Walking Park Brenzone,