Tignale

Tignale


Absolute Ruhe, unberührte Natur und jede Menge frische Luft

Der Luftkurort Tignale ist ein Zusammenschluss von sechs Dörfern, die verstreut auf einer Hochebene über dem westlichen Gardasee liegen. Über einen kleinen Pilgerweg gelangt man zur Wallfahrtskirche Madonna di Monte Castello, die auf einem steilen Felsen hoch über dem Gardasee thront. In Tignale gibt es zahlreiche Hotels mit einer Traumaussicht über den Gardasee und auf den Monte Baldo am gegenüberliegenden Ufer.

Ein eigens von der Gemeinde eingerichteter Shuttleservice verbindet Tignale täglich mit dem Gardaseestrand, sowie mit dem nahen Gargnano.

Infos zum Ort: 
  • Municipio (Rathaus)
    Piazza Umberto I 1
    25080 Tignale
  • Einwohner: 1.227
  • Region: Lombardia
  • Provinz: Brescia (BS)
  • PLZ: 25080
  • Vorwahl: 0365

Das könnte Sie auch interessieren


Peperosa

Peperosa

Peperosa - Bekleidungsgeschäft und Acessoires in Tignale Gardola.

mehr erfahren
Ristorante Castello

Ristorante Castello

Das kleine aber feine Restaurant Castello in Tignale bietet äußerst schmackhafte lokaltypische Gerichte vom Gardasee. Es gibt nur wenige romantische Tische. Intime Atmosphäre und toller Blick auf den See.

mehr erfahren
Kletterpark Flying Frogs

Kletterpark Flying Frogs

Der Klettterpark ist eine Oase des reinen Vergnügens für Kinder und Erwachsene. Es gibt mehrere Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die sich durch einen Wald und rund um zwei Froschteiche schlängeln.

mehr erfahren
Osteria La Miniera

Osteria La Miniera

Traditionelle Küche aus naturbelassenen Produkten der Bergwelt. Feinstes Olivenöl von der Hochebene, aromatische Trüffel und Pilze, Fische vom Gardasee, Wild von den Jägern von Tignale, saftige Zitronen und aromatische Waldbeeren, alles verarbeitet er zu köstlichen heimischen Gerichten, aber mit einem ganz persönlichen Stil.

mehr erfahren
Zitronenhaus La Limonaia Pra de la Fam

Zitronenhaus La Limonaia Pra de la Fam

Spektakulär schmiegt sich die, mehrere Terrassen umfassende, Limonaia Pra dela Fam in die Steilfelsen. Das Relikt aus dem einst florierenden Zitronenanbau am Gardasee macht heute Besuchern die Geschichte und das Handwerk der Zitronengärten erlebbar.

mehr erfahren

Weitere Beiträge zu Tignale


Bildnachweis: iStock ©Arkady

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.