Holzskulptur Greif von Vaia

Holzskulptur Greif von Vaia

Eindrucksvolle Holzskulpturen bewachen die Trentiner Täler und Landschaften. Geschaffen von Marco Martalar aus Sturmholz des Jahres 2018, symbolisieren sie die Wiedergeburt der Region. Diese beeindruckenden Kunstwerke sind bis zu 7 Meter hoch, farb- und ölfrei, und lösen sich langsam in der Natur auf. Kostenloser, leichter Zugang für Besichtigungen.

Abgesehen vom Adler gibt es noch weitere wunderschöne Holzskulpturen zu bewundern:
der Adler, der Hirsch und die Wölfin

© Fotos: comitatoamicidelgrifone

Holzskulptur Greif von Vaia
Località Celado
38053 Castello Tesino

Das könnte Sie auch interessieren


Elda Slow Restaurant

Elda Slow Restaurant

Die Slow Food Philosophie prägt die Küche von Andrea, der die Gäste mit raffinierten Gerichten aus heimischen Lebensmitteln verwöhnt. In diesem Naturparadies hatte 1949 Großmutter Elda ein kleines Gasthaus eröffnet und mit grande passione Einheimische und Wanderer mit typischen Gerichten bekocht. Ihre Enkel führen diese Leidenschaft weiter.

mehr erfahren
Arte Sella

Arte Sella

Arte Sella ist ein Museum unter freiem Himmel, eine Museum für Kunst in und mit der Natur. Das Hauptausstellungsareal befindet sich in Malga Costa, auf 1.000 Metern Höhe im Val di Sella, östlich von Trient. Hier befinden sich circa 30 Kunstwerke und werden von Jahr zu Jahr durch neue Werke ergänzt. Das besondere an den Kunstwerken ist deren Zusammenspiel mit der Natur und den Jahreszeiten, so dass es jedes Mal, zu jeder Jahreszeit, ein neues Erlebnis ist, Arte Sella zu besichtigen.

mehr erfahren
Maso Palù

Maso Palù

Die Erde, die Berge, die Sonne und die frische Luft, dass sind die Zutaten, die den Gerichten im Maso Palù diese unvergleichlichen Düfte und Geschmäcker verleihen.

mehr erfahren
Skigebiet Pinzolo

Skigebiet Pinzolo

Pinzolo und Madonna di Campiglio im Val Rendena gehören zu den absoluten Top-Adressen des alpinen Wintersports in den italienischen Dolomiten.

mehr erfahren
Skigebiet Paganella

Skigebiet Paganella

Das Paganella Skigebiet bei Andalo ist das Lieblingsskigebiet vieler Einwohner der Provinzhauptstadt Trento. Auf 2.100m Höhe findet man ein tolles Skigebiet mit traumhaftem Panoramablick bis zum Gardasee, Möglichkeiten für Abfahrtski genauso wie für Schneeschuhwanderungen.

mehr erfahren

Mit der Bahn
zum Gardasee

Anreisetipp

Im EuroCity der DB/ÖBB reisen Sie entspannt und ohne Stau über den Brenner, fast direkt bis an Ihr Urlaubsziel am Gardasee.