Manestrini - Olivenöl vom Gardasee 

  merken
Manestrini - Olivenöl vom Gardasee 
Via Avanzi, 11
25080 Soiano del Lago
 +39 0365 ...  anzeigen
Öffnungszeiten
Ganzjährig geöffnet
 
 
Tägliche Öffnungszeiten
09:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sonntag
Ruhetag
 

 

Am südlichen Westufer des Gardasees, wo die Sonne die mediterrane Vegetation verwöhnt, wachsen die jahrhundertalten Olivenbäume der Ölmühle Frantoio Manestrini.

Die erste Anlage zur Olivenölherstellung wurde 1960 in Betrieb genommen. So mancher Olivenbauer der Region lässt in dieser mit moderner Technologie ausgestatteten Ölmühle seine Oliven pressen. Die sanfte Pressmethode vermag es besonders hochwertige Olivenöle zu erzeugen. 

Die in den sonnenbeschienenen alten und jungen Olivenhainen des Betriebes gewachsenen Oliven unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien. Erst wenn sie den richtigen Reifegrad erreicht haben, werden sie ausschließlich manuell geerntet. Daraus entsteht ein erstklassiges Natives Olivenöl Extra DOP Garda Bresciano, das bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.


Produkte
Neben diesem hochwertigen Olivenöl bietet Manestrini noch viele weitere Spezialitäten und Antipasti an, darunter in Öl eingelegtes Gemüse, verschiedene Pastasoßen und Olivenpasteten. Die Palette an aromatisierten Ölen (Peperoncino, Limone, Orange, Knoblauch, Basilikum und gar Trüffel) machen die Wahl nicht leicht. Mit Sicherheit findet man hier ein originelles und schmackhaftes Mitbringsel, zumal es darüber hinaus noch Wein, Honig und Marmeladen zu kaufen gibt.

Besuch und Degustation
Führung durch die Ölmühle und den Olivenhain
Von Montag bis Freitag, jeweils um 11 Uhr und 17 Uhr, findet eine Führung durch die Ölmühle und den Olivenhai statt mit vielen interssanten Informationen über die Geschichte der Ölmühle Manestrini und der Herstellung des hervorragenden Olivenöls.
Enthalten ist zudem eine Verkostung von Olivenöl und unterschiedlicher Spezialitäten, begleitet von Weinen aus der Gardaseeregion.
Preis pro Person: 7 Euro  (nur nach Voranmeldung)

Außerdem besteht für Urlaubergruppen mit Unterkunft zwischen Desenzano und Gardone die Möglichkeit, sich mit Privat-Autos zur Degustation abholen zu lassen. Preis für Gruppenauf Anfrage.

Degustationen für größere Gruppen ebenfalls auf Anfrage.


Versand ins Ausland und Geschenkkonfektion möglich.

Neu: Seit Juli 2020 gibt es die Oilbar auf dem Gelände der Ölmühle Manestrini. Bis auf Sonntagnachmittag, können die Gäste an 7 Tagen der Woche ein tolles kulinarisches Programm genießen.

Zur Website Jetzt anfragen

Lage

Anfragen

Manestrini - Olivenöl vom Gardasee 
Via Avanzi, 11
25080 Soiano del Lago

Kopie an meine E-Mail Adresse senden.
Bitte schicken Sie mir den kostenlosen Gardasee Newsletter zu.