Festival della Sostenibilità - Festival der Nachhaltigkeit

  • Wo?       Rund um den Gardasee
  • Was?     Verschiedene kulturelle, kulinarische und sportliche Veranstaltungen rund um die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Wann?   1. April bis 30. April 2018

 

Das Festival bietet eine Reihe von verschiedenen kulturellen, kulinarischen und sportlichen Terminen rund um den See. Im Vordergrund steht dabei das Thema Nachhaltigkeit - Sostenibilità und man will dazu anregen, sich Gedanken über Umwelt, Ökonomie und Entwicklung der Gesellschaft am Gardasee zu machen. Ziel des Projektes ist es auch, unserer Generation und der Nachfolgegeneration das Prinzip der Nachhaltigkeit näher zu bringen. Gleichzeitig will man wirksame kulturelle und touristische Angebote das ganze Jahr über anbieten.

Nach einer sehr erfolgreichen ersten Ausgabe im letzten Jahr bieten die Verantwortlichen auch heuer wieder viele spannende Projekte und Veranstaltungen im April: gesellig, nachdenklich, sportlich, spielerisch und didaktisch - für Erwachsene und Kinder. Auch Gäste aus dem Ausland können sich ohne Probleme an den Aktivitäten beteiligen. Einige Veranstaltungen gibt es sogar in englischer Sprache!

Termine für Radwanderungen und Segeltörns
Im Monat April heißt es endgültig, den Winterschlaf abzuschütteln, bei einer gemeinsamen Radwanderung oder einer kleinen Bootstour über den See.

20. April - Bike Tour Lugana, 9-19 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Bhf Desenzano
21. April - Bike Tour Valtènesi, 9-19 Uhr, Treffpunkt Burg von Padenghe
22. April - Bike Tour von der Etsch bis an den Gardasee, 10 bis 18 Uhr, Treffpunkt 9 Uhr GARBA MTB in via Polveriera 3 in Rivoli Veronese
23. April - Bike Tour Garda Trentino, 9-19 Uhr, Treffpunkt Parkplatz viale Trento, Riva del Garda
24. April - Bike Tour Garda Veneto, 9-19 Uhr, Treffpunkt piazzale Caserma d’Artiglieria di Porta Verona von Peschiera
25 April - Bike Tour Colline Moreniche, 9-19 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Bhf Desenzano

28.-29. April - Lago per tutti - Segeltörns für jedes Alter, Treffpunkt an der Seepromenade von Desenzano

Die begleiteten Radwanderungen kosten in der Regel 10€ pro Person und verstehen sich inklusive Versicherung. Anmeldungen per Email bei Lorenzo.

Die Segeltörns werden von der Lega Navale italiana organisiert. Anmeldungen telefonisch bei Daniele Manzini: +39-030-9120310 oder mobil +39-340-7711483

Termine für Wanderungen
2. April - Picknick-Ausflug am Monte Corno, 10-17 Uhr, Treffpunkt via dell’artigianato in Padenghe (eigenes Picknick mitbringen) Roberto 335 259362 und Loredana 334 2239841 freie Offerte

6. April - Spuren des Ersten Weltkriegs, 9-13 Uhr, Montecastello Tignale,Infos unter 0365 73354 – info@tignale.org

7. April - Lago di Ledro Rundwanderung, 9-12.30, Treffpunkt am Museum von Molina di Ledro, Info und Anmeldung bei Domenico Fava 0365 954543- 339 7157183

7. April - Rilkewanderung, von der Altstadt zur Burg von Arco, 16 Uhr, Info und Anmeldung per Email

8. April - Die Berge der Monti Valsabbini, 9-18 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Pieve di Idro, 5€, Info und Anmeldung per Email

Weitere Wanderungen auf der Veranstalterseite

Konzerte am See
Freunde guter Musik können sich auch auf ein reichhaltiges Konzertprogramm freuen. Die Termine finden Sie auf der Veranstalterseite
 

Nachhaltige Menüs rund um den See
Zum Programm gehört auch 2018 ein nachhaltiges Kulinarikangebot. In Zusammenarbeit mit Slow Food Garda und dem Bioverband La Buona Terra wird in 10 ausgewählten Restuarants rund um den gesamten See ein lokales, biologisches und kulinarisch schmackhaftes Menü angeboten.

>> Weitere Infos auch auf der Webseite des Veranstalters

>> Unterkünfte in der Region

Bildnachweis: Festival della Sostenibilità